Suche
Filter

Luftreiniger - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Luftreiniger im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Luftreiniger beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 10.07.2020 um 21:35 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 650 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Luftreiniger liegen zwischen ca. 4 Euro und ca. 86 Euro (im Schnitt bei ca. 50 Euro).

Kaufberatung für Luftreiniger

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 31 Sek.
TOOGOO Ionisator Luft Reiniger Für Zu Hause Negative Ionen Generator Luft Reiniger Entfernen Formaldehyd Rauch Staub Reinigung Zu Hause Raum Deodorant Eu Stecker

Mit Hilfe eines Luftreinigers werden Schadstoffe wie beispielsweise Blüten- oder Gräserpollen, aber auch Zigarettenqualm aus der Raumluft entfernt. Eine Anhäufung von Fein- und Hausstaub kann gesundheitsschädliche Folgen haben. Vor allem Allergiker leiden an den unerwünschten Schadstoffen. Worauf ist beim Kauf eines Luftreinigers zu achten?

Sie sollten sich nicht nur auf die Clean Air Delivery Rate (CARD) verlassen. Diese Leistungszahl wird unter Laborbedingungen ermittelt. Damit lassen sich die einzelnen Fabrikate am Markt vergleichen. Wichtig ist außerdem, dass Ihr Luftreiniger auf die Größe des Raumes ausgelegt ist, in dem er eingesetzt wird.

Der Luftreiniger – eine durchaus sinnvolle Anschaffung

Bei einem konstanten Raumklima, frei von Pollen und Staub sowie unerwünschten Geruchspartikeln, werden Sie tagsüber konzentrierter arbeiten und in der Nacht besser schlafen.

Sobald Sie einen Luftreiniger einsetzen, filtert dieser Pollen, Zigarettenqualm und andere belastende Schadstoffe aus der Luft heraus. In der Folge herrscht im ganzen Zimmer ein angenehmes Raumklima, in dem Sie freier atmen können. Lüften allein reicht häufig nicht aus, zudem lassen wir dabei zeitweise schädliche Stoffe, wie beispielsweise Pollen und Feinstaub in das Zimmer.

Raumluftreiniger funktionieren indem Sie zum Beispiel mit Luftfiltern die Raumluft säubern. Geräte mit Vorfilter sind vielfach mit einem Ionisator ausgestattet. Dieser hat einen staubbindenden Effekt und spaltet bei seinem Einsatz viele geruchsbildende Moleküle.

Was ist beim Kauf eines Luftreinigers zu beachten?

Das Gerät sollte zur Größe des Raumes passen in dem es eingesetzt wird, damit die Luft darin effizient gereinigt werden kann. Luftreiniger, die mit einem HEPA-Filter ausgestattet wurden, sind imstande bis zu 99,98 Prozent der Partikel mit einer Größe von zirka 0,3 Mikrometer aus der Raumluft zu entfernen. Viele dieser Fabrikate wurden bei TÜV Prüfungen zertifiziert.

Luftreiniger sind in der Regel mit einem Timer ausgestattet und haben meist ein sehr hübsches Erscheinungsbild. Wichtig ist zudem, dass der Raumluftreiniger mit einer geringen Geräuschentwicklung arbeitet. Einige Modelle verfügen sogar über einen Nachtmodus.

Ein Fazit zum Luftreiniger

Mit dem Luftreiniger werden Schadstoffpartikel aus der Raumluft gefiltert. Wird ein Raumluftreiniger eingesetzt, können die Bewohner nachts meist besser schlafen und tagsüber konzentrierter arbeiten. Die Geräte verfügen vielfach über ein formschönes Design, deshalb lassen sie sich in Privaträumen ebenso integrieren wie in Büros oder Arztpraxen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Luftreiniger finden Sie hier auf Amazon.