Suche
Filter

Inhalator - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Inhalatoren im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Inhalatoren beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 14.07.2020 um 16:34 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 4089 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Inhalatoren liegen zwischen ca. 7 Euro und ca. 63 Euro (im Schnitt bei ca. 40 Euro).

Kaufberatung für Inhalatoren

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 29 Sek.
INHALATOR Kunststoff weiß 1 St

Ein Inhalator ist auch unter dem Begriff Inhaliergerät oder Dampfinhalator bekannt. Er erzeugt einen Nebel, der eingeatmet, also inhaliert wird. Dieser Nebel ist eine Inhalationslösung oder auch Flüssiglösung genannt. Dieser sorgt für ein freies und besseres Durchatmen. Ein Inhalator wird zum Beispiel bei Asthma und Bronchitis sowie COPD und anderen Atemwegserkrankungen eingesetzt.

Bei Erkältungen wirkt der Nebel schleimlösend. Grundsätzlich kann ein Inhaliergerät eine Erkrankung lindern oder sogar heilen. Inhalatoren werden schon lange von Ärzten verwendet und sind seit einiger Zeit auch für den privaten Gebrauch erhältlich.

Wie funktioniert ein Inhalator?

Es wird ein Kompressor zum Vernebeln verwendet, oder Ultraschall eingesetzt. Der Wirkstoff eines Medikaments kann in einer Inhalationslösung über einen Inhalator in die Atemwege gelangen.

Der Dampfinhalator gibt pro Minute eine bestimmte Menge an Flüssigkeit als Nebel ab. Das wird als Verneblungsrate bezeichnet. Bei einer niedrigeren Verneblungsrate erhöht sich die Dauer der Inhalation. Außerdem bestimmt der Dampfinhalator die Teilchengröße.

Das ist besonders wichtig, denn zu große Partikel gelangen nur bis in den Mund- und Rachenraum bzw. in die oberen Atemwege. Zu kleine Partikel werden wieder ausgeatmet und erzielen somit keine Wirkung. Medikamente können bei einer Partikelgröße von etwa 6 Mikrometer bis in die Lungenbläschen gelangen.

Worauf ist bei einem Inhalator zu achten?

Es ist äußerst wichtig, auf die Hygiene zu achten. Da ein Inhaliergerät in der Regel bei Beschwerden oder Krankheiten der Atemwege Gebrauch findet, sollten Mundstücke bei ansteckenden Erkrankungen nicht von mehreren Personen verwendet werden. Auch die Reinigung sollte gründlich nach den Angaben der Hersteller erfolgen. Ein Inhalator wirkt gegen Husten, grippalen Infekten und unterstützend bei Mukoviszidose. Wasser oder eine Salzlösung kann festsitzenden Schleim aus den Atemwegen herauslösen.

In den Wintermonaten können die Atemwege gereizt sein. Dauerhaft zu trockene Raumluft durch die Heizung kann den Atemwegen schaden. Mit einer Inhalationslösung können Beschwerden gelindert werden. Aber ein Inhalator kann auch zur Einnahme von Medikamenten eingesetzt werden.

Ein Fazit zum Inhalator

Die Anwendung eines Inhalators kann Atemwegserkrankungen lindern oder sogar heilen. Manche Modelle sind mit viel Zubehör, wie beispielsweise unterschiedlichen Masken oder Mundstücken erhältlich. Inhalationslösungen und Flüssiglösungen können nachgekauft werden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Inhalatoren finden Sie hier auf Amazon.