Suche
Filter

Körperanalysewaage - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Körperanalysewaagen im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Körperanalysewaagen beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 11.07.2020 um 01:22 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 3938 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Körperanalysewaagen liegen zwischen ca. 23 Euro und ca. 166 Euro (im Schnitt bei ca. 100 Euro).

Kaufberatung für Körperanalysewaagen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 29 Sek.
RENPHO Körperfettwaage Digital Personenwaagen Bluetooth Körperanalysewaage mit App Smart Waage für Körperfett, BMI, Muskelmasse, Protein, BMR

Die Körperanalysewaage ist auch als Körperfettwaage bekannt, da die meisten Personen sie zu diesem Zweck nutzen. Eine Analysewaage misst jedoch noch mehr: den Anteil von Muskeln, Wasser und Knochen. Je nach Methode und Genauigkeit der Waage können jedoch leichte Messabweichungen auftreten. Während eine gewöhnliche Personenwaage lediglich das Gewicht ermittelt, misst die Körperanalysewaage zusätzlich die Zusammensetzung der Masse.

Auf diese Weise sind genauere Rückschlüsse auf Fitness, Trainingserfolg, Fettabnahme und andere konkrete Zielvorstellungen möglich.

Funktionsweise der Körperanalysewaage

Die Körperanalysewaage sendet einen schwachen elektrischen Strom durch den Körper und berechnet anhand des Widerstands, welchen Anteil Fett, Muskeln, Wasser und Knochen einnehmen.

Denn der Strom fließt nicht gleichmäßig durch den Körper: Fetthaltiges Gewebe besitzt einen höheren elektrischen Widerstand als mageres Gewebe. Obwohl der elektrische Strom nur sehr schwach ist, ist die Körperanalysewaage für bestimmte Personen nicht geeignet. Dazu gehören Schwangere, Kinder unter 8 Jahren (oder laut Bedienungsanleitung) und Herzschrittmacher-Träger. Auch andere elektrische Implantate, Wassereinlagerungen, Ödeme und Fieber sind Gründe, eine solche Waage nicht zu benutzen.

Für Sportler bieten viele der Spezialwaagen einen besonderen Modus an. Dieser berücksichtigt das verschobene Verhältnis von Fett und Muskeln, das Leistungssportler, Bodybuilder und ähnlich aktive Personen aufweisen.

Verschiedene Messtechniken der Körperanalysewaage

Die genaue Messtechnik kann je nach Modell variieren. Am weitesten verbreitet sind Körperanalysewaagen, bei denen Sie sich lediglich mit nackten Füßen auf zwei Elektroden stellen, die in die Waage eingebaut sind. Andere Geräte nutzen sowohl Elektroden auf der Standfläche der Waage als auch ein oder zwei weitere, die Sie in den Händen halten. Bei der ersten Methode fließt der Strom vor allem durch die Beine. Je nach Verteilung von Fett, Muskeln und Wasser sind dabei Verzerrungen möglich.

Befindet sich viel Fettgewebe an den Oberschenkeln (wie es zum Beispiel bei vielen Frauen der Fall ist), dann kann die Körperanalysewaage den Fettanteil überschätzen.

Ein Fazit zur Körperanalysewaage

Die Körperanalysewaage differenziert im Gegensatz zu herkömmlichen Personenwaagen zwischen der Zusammensetzung der Körpermasse. Aus diesem Grund ist sie vor allem für Menschen interessant, die sich im Gewichtsmanagement spezifische Ziele setzen, ein Interesse an Fitness haben oder sportlich aktiv sind.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Körperanalysewaagen finden Sie hier auf Amazon.

Körperanalysewaage von RENPHO
Körperanalysewaage von RENPHO
Dieses Angebot von RENPHO liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Körperanalysewaagen.