Suche
Filter

Rasenlüfter - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Rasenlüfter im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Rasenlüfter beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 07.07.2020 um 18:33 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 693 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Rasenlüfter liegen zwischen ca. 72 Euro und ca. 126 Euro (im Schnitt bei ca. 105 Euro).

Kaufberatung für Rasenlüfter

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 39 Sek.
Black+Decker Elektro-Rasenlüfter (600W, zur ganzjährigen Rasenpflege, 30 cm Arbeitsbreite, 3 Arbeitshöhen) GD300-QS

Es hört sich merkwürdig an, aber wenn Sie Ihrem Rasen Gutes tun wollen, sollten Sie ihn regelmäßig lüften. Dabei leistet ein Rasenlüfter wertvolle Hilfe. Diese praktischen Geräte gibt es als hand- und elektrisch betriebene Modelle. Das Lüften des Rasens begünstigt dessen Fähigkeit zur Luft- und Wasseraufnahme. Es ist eine ideale Ergänzung zum Vertikutieren, kann aber auch unabhängig von diesem mehrmals im Jahr durchgeführt werden.

Wir erklären Ihnen, warum Sie mit einem Rasenlüfter zu einem verbesserten Wachstum Ihres Rasens beitragen.

Wie funktioniert ein Rasenlüfter überhaupt?

Das Grät bringt in regelmäßigen Abständen etwa 10 cm tiefe Löcher in den Boden. Dafür hebt er die Erde heraus. Verdichteter Boden erhält dadurch wieder die Möglichkeit, Luft und Wasser aufzunehmen.

Für ein gesundes Wachstum des Rasens ist die Versorgung damit essentiell. Dringt kein Wasser und keine Luft zu den Wurzeln vor, wird die Pflanze auch nicht mit lebensnotwendigen Nährstoffen versorgt. Sie beginnt zu kränkeln und stirbt irgendwann ab. Ist der Boden so fest, dass kein Wasser mehr hineingelangt, bleibt dieses obenauf stehen. Es bildet sich Staunässe, was wiederum die Entstehung von Algen und Moosen fördert.

Wird von Zeit zu Zeit die Fläche mit einem Rasenlüfter bearbeitet, wird die Luft- und Wasserversorgung der Pflanzen sichergestellt. Sie gedeihen gut und sind deutlich widerstandsfähiger. Der Rasen wird üppig und dicht.

Welcher Rasenlüfter aus dem großen Angebot soll es werden?

Das Angebot ist groß. Ohne Zweifel arbeitet es sich mit einem Rasenlüfter mit Elektromotor weitaus weniger kraftaufwändig als mit einem durch Muskelkraft betriebenen. Elektrorasenlüfter ähneln einem Rasenmäher oder Vertikutierer. Im Gegensatz zu letzterem dringen sie oft tiefer in das Erdreich ein. Zudem ist es nicht ihre Aufgabe, abgestorbene Pflanzenteile, Moos oder Schnittgut zu entfernen. Sie schaffen lediglich durch das Ausheben von Erde Lüftungslöcher und lockern so den Boden auf.

Die Löcher werden mit Sand verfüllt, sodass eine Art Drainage entsteht. Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass es sich um eine stabile Ausführung handelt. Ein solches Gerät muss Schwerstarbeit leisten. Daher sind hochwertige Materialien und eine ebensolche Verarbeitung derselben unverzichtbar.

Ein Fazit zum Rasenlüfter

Wird der Rasen mit einem Rasenlüfter bearbeitet, trägt dies zu einer besseren Luft- und Wasserversorgung der Graspflanzen bei. Jene danken es durch ein gesundes Wachstum und mehr Widerstandskraft. Das Ergebnis ist ein dichter üppiger Rasen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Rasenlüfter finden Sie hier auf Amazon.

Rasenlüfter von Black+Decker
Rasenlüfter von Black+Decker
Dieses Angebot von Black+Decker liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 5 in der Kategorie Motorhacken.