Suche
Filter

Kaufberatung für Unkrautvliese

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 32 Sek.
GardenGloss® 50m² Unkrautvlies Gartenvlies gegen Unkraut – Unkrautfolie Wasserdurchlässig – Reißfestes Unkrautflies 50g/m² – Hohe UV-Stabilisierung (50m x 1m, 1 Rolle)

Kein Unkraut mehr im eigenen Garten und das ganz ohne Chemie oder lästiges Unkrautjäten – das verspricht hochwertiges Unkrautvlies. Das direkt auf den Pflanzbeeten zu verlegende Gartenvlies verhindert die Entstehung von störendem Unkraut, lässt aber im Gegensatz zu klassischer Folie Luft und Wasser durch. So können die im Beet befindlichen Pflanzen weiterhin problemlos Nährstoffe und Wasser aufnehmen. Doch ist die arbeitssparende Lösung für jeden Garten geeignet?

Und worauf ist beim Kauf zu achten? Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt.

Material und Stärke des Unkrautvlies

Grundsätzlich besteht Unkrautvlies aus synthetischen Fasern wie Polypropylen oder Polyethylen. Diese liegen in dünnen Fäden, die jedoch nicht miteinander verflochten sind, nebeneinander.

Ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal und damit zentrales Kaufkriterium zwischen einzelnen Vliesen besteht hingegen in der Stärke des Materials. Welche Stärke für den eigenen Bedarf geeignet ist, lässt sich anhand des Einsatzzweckes bestimmen. Dünnere Gartenvliese mit 50 g pro qm lassen mehr Wasser und Luft durch, sind allerdings weniger reißfest.

Dickere Vliese mit bis zu 150g pro qm punkten demgegenüber mit ihrer enormen Widerstandsfähigkeit und einer zumeist längeren Lebensdauer. Sie können auch bei sehr starkem Unkrautwuchs oder auf begangenen Flächen eingesetzt werden. Zwischen diesen beiden Extremen lassen sich verschiedene Abstufungen finden.

Verlegung des Unkrautvlies

Unkrautvlies wird in der Regel als Rollware oder in Form von rechteckigen Flächen angeboten. Beide Varianten können je nach Bedarf zugeschnitten und direkt auf die mit einer Harke geebnete Erde ausgebracht werden. Dabei sollten sich die einzelnen Flächen teilweise überlappen, um eine vollständige, stabile Abdeckung zu gewährleisten.

Zur Befestigung des Vlieses kommen Kunststoffanker zum Einsatz. Für die einzusetzenden Pflanzen werden anschließend entsprechende Kreuzschlitze in das Vlies geschnitten.

Um das optisch nicht allzu ansprechende Vlies zu kaschieren, kann später Kies oder Rindenmulch über die verlegten Flächen ausgebracht werden.

Ein Fazit zum Unkrautvlies

Mit einem Unkrautvlies lässt sich der Entstehung von Unkraut im eigenen Garten wirksam vorbeugen. Bei der Auswahl des passenden Vlieses sollten insbesondere die Stärke der Kunstfasern sowie ihre Abmessungen Berücksichtigung finden. Mit der Stärke des Materials nimmt einerseits die Strapazierfähigkeit zu, aber andererseits auch die Wasser- und Luftdurchlässigkeit ab. Entsprechend dem individuellen Bedarf sollte ein Kompromiss gefunden werden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Unkrautvliese finden Sie hier auf Amazon.

Unkrautvlies von GardenGloss
Unkrautvlies von GardenGloss
Dieses Angebot von GardenGloss liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Gartenvliese.