Suche
Filter

Feuchtigkeitsmesser - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Feuchtigkeitsmesser im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Feuchtigkeitsmesser beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 10.07.2020 um 21:31 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 6780 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Feuchtigkeitsmesser liegen zwischen ca. 4 Euro und ca. 70 Euro (im Schnitt bei ca. 40 Euro).

Kaufberatung für Feuchtigkeitsmesser

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 35 Sek.
Brennenstuhl Feuchtigkeits-Detector MD (Feuchtigkeitsmessgerät/Feuchtigkeitsmesser für Holz oder Baustoffen, mit LCD-Display)

Feuchtigkeitsmesser für Pflanzen werden auch als Feuchtigkeitsmesser für den Boden oder Hydrometer für den Garten bezeichnet. Sie werden einfach und praktisch in den Boden gesteckt und zeigen dann die gemessene Bodenfeuchtigkeit an. Sie sind eine nützliche Hilfe bei der Bewässerung. Denn dank der gemessenen Anzeige lässt es sich einfach vermeiden zu viel oder zu wenig zu gießen.

Wer nicht ständig das Wetter im Blick haben kann oder nur im Innenraum Pflanzen versorgt, dem ist dieses Messinstrument ein gutes Hilfsmittel. Wo genau diese Feuchtigkeitsmesser zum Einsatz kommen und welche Arten es gibt, wird im Folgenden beschrieben.

Wo kommen Feuchtigkeitsmesser zum Einsatz?

Wer viel beschäftigt ist und nicht viel Zeit für die Pflege von Pflanzen übrig hat, oder nicht erübrigen möchte, ist mit diesem praktischen Hilfsmittel gut beraten.

Denn wer das Gefühl für die Bedürfnisse seiner Pflanzen verliert, der muss im Gemüsegarten mit Ernteausfällen oder mit sterbenden Zimmerpflanzen rechnen. Unterschiedliche Pflanzen haben unterschiedliche Bedingungen für optimales Wachstum. Im Garten herrschen meist großflächig die gleichen Bedingungen. Hier hilft ein Hydrometer für einen größeren Bereich.

Mithilfe des Messgerätes lassen sich aber auch auf kleinem Raum individuelle Bedingungen schaffen. Manche exotische Pflanzen sind im Pflanzkübel leichter zu versorgen. In Blumenkästen und anderen Pflanzgefäßen helfen Feuchtigkeitsmesser das optimale Pflanzklima zu schaffen und zu erhalten.

Welche verschiedenen Arten von Feuchtigkeitsmesser gibt es?

Das Messgerät sollte in einer gewissen Bodentiefe messen, da das Wurzelwerk der Pflanzen noch Feuchtigkeit haben kann, während die obere Erdschicht langsam antrocknet. Modelle ohne Batterien schlagen bei zu extremer Trockenheit gar nicht aus, was ein Zeichen zum sofortigen Wässern ist. Um das Ergebnis zu sehen heißt es warten. Meist zwischen ein paar Sekunden und weniger Minuten.

Aufwendige, meist digitale Messgeräte sind mit weiteren Funktionen ausgestattet. Das sind zum Beispiel die Messung des pH-Wertes, der Temperatur und der Sonneneinstrahlung. So lässt sich bei der Arbeit mit Pflanzen Zeit, Wasserverbrauch und Energie sparen.

Ein Fazit zum Feuchtigkeitsmesser

Feuchtigkeitsmesser helfen im Gemüsegarten dabei, die optimale Bewässerung sicherzustellen. Im Wohnbereich helfen sie bei Zimmerpflanzen oder Indoor-Gärten die Feuchtigkeit im Boden im Blick zu behalten. Ein Modell mit weiteren Funktionen kann für exotische oder Pflanzen mit besonderen Bedürfnissen weiteren Aufschluss über die vorhandene Bodenbeschaffenheit oder den pH-Wert geben.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Feuchtigkeitsmesser finden Sie hier auf Amazon.

Feuchtigkeitsmesser von Brennenstuhl
Feuchtigkeitsmesser von Brennenstuhl
Dieses Angebot von Brennenstuhl liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Feuchtigkeitsmessgeräte.