Suche
Filter

Hochbett mit Rutsche - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Hochbetten mit Rutsche im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Hochbetten mit Rutsche beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 11.07.2020 um 19:37 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 134 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Hochbetten mit Rutsche liegen zwischen ca. 130 Euro und ca. 389 Euro (im Schnitt bei ca. 260 Euro).

Kaufberatung für Hochbetten mit Rutsche

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 42 Sek.
Farbe Weiss Kinderbett Hochbett mit rutsche Leiter Hochbett Spielbett Kiefer Massiv

Kaum ein Kind träumt nicht irgendwann davon, einen ganzen Spielplatz im Kinderzimmer zu haben. Zumindest einen Teil dieses Traums können Eltern relativ leicht erfüllen. Ein Hochbett mit Rutsche kann für stundenlangen Spaß und viele Spielmöglichkeiten sorgen und gleichzeitig den Eltern gewisse Platzprobleme erleichtern. Ein Hochbett mit Rutsche kann für die Eltern nicht nur an regnerischen Tagen ein wahrer Segen sein, wenn der nächste Spielplatz im Matsch versinkt.

Auch Eltern, die sich wegen der geringen Größe des Kinderzimmers Sorgen machen, können dank eines solchen Betts aufatmen.

Praktischer Spielspaß auf kleinem Raum

Während das Hochbett mit Rutsche tagsüber als Spielgelegenheit dient, ist es nachts die kuschelige Schlafstätte des Kindes. Einige Eltern verwehren sich zunächst des Gedankens an ein Hochbett mit Rutsche, weil das Bett der Ort der Ruhe sein soll.

Allerdings überwiegen langfristig die Vorteile, die ein Hochbett mit Rutsch im Kinderzimmer bietet. Der Platz unter dem Hochbett mit Rutsche kann zum Spielen, Lesen und Kuscheln genutzt werden und so vergrößert sich der Spielraum im Kinderzimmer sofort um zwei Quadratmeter – sogar mehr, wenn das Hochbett mit Rutsche auch tagsüber zum Toben genutzt werden darf.

Auf kleinem Raum lassen sich so verschiedene Ebenen für die Entwicklung des Kindes generieren. Die Ruhezone kann je nach Tageszeit oben oder unten sein und die Rutsche lädt auch Bewegungsmuffen dazu sein, die Leiter hochzusteigen und so überschüssige Energie abzubauen.

Sicherheit an erster Stelle – ein Hochbett mit Rutsche richtig auswählen

Eltern, die ein Hochbett mit Rutsche kaufen möchten, sollten sich vorher gut über die verschiedenen Modelle informieren. Wichtig ist es, auf die verschiedenen angebotenen Höhen von Hochbetten zu achten und nur ein Modell zu wählen, welches dem Alter des Kindes angemessen ist. Darüber hinaus sollte die Rutsche fest an dem Bett verankert sein, sodass auch bei starker Nutzung keine gefährlichen Spalten entstehen können.

Wer ein passendes Hochbett mit Rutsche gefunden hat, sollte zudem feste Regeln mit den Kindern aufstellen. Kleine Kinder sollten nur im Beisein der Eltern rutschen und auch größere Kinder müssen über die Gefahren genau informiert sein, denn ein Hochbett mit Rutsche ist nicht wie die Spielplatzrutsche von weichen Matten umgeben.

Ein Fazit zum Hochbett mit Rutsche

Ein Hochbett mit Rutsche wird in vielen Kinderzimmern für große Freude sorgen. Eltern sollten allerdings nicht all zu begeistert von dem neuen Möbelstück sein, denn das Hochbett mit Rutsche hat häufig eine Gewichtsbeschränkung, welche den Spaß für die Eltern etwas begrenzt.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Hochbetten mit Rutsche finden Sie hier auf Amazon.