Suche
Filter

Gartengerätehaus - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Gartengerätehäuser im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Gartengerätehäuser beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 10.07.2020 um 19:37 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 328 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Gartengerätehäuser liegen zwischen ca. 0 Euro und ca. 1,581 Euro (im Schnitt bei ca. 795 Euro).

Kaufberatung für Gartengerätehäuser

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 37 Sek.
Juskys Metall Gerätehaus M mit Pultdach, Schiebetür & Fundament | 4m³ | anthrazit | Geräteschuppen Gartenhaus Schuppen Metallgerätehaus

Ein Gartengerätehaus dient der Ordnung und Übersicht im Garten. Von Werkzeugen über Spielgeräte bis hin zu Fahrrädern bietet es Schutz vor Wind und Wetter. Abschließbare Gartenhäuser schützen auch vor Diebstahl. Die Größe des Gartenhauses richtet sich nach dem, was alles darin einen festen Platz finden soll.

Wofür ein Gartengerätehaus verwendet wird, und was vor dem Kauf beachtet werden sollte, wird im Folgenden beschrieben.

Wofür wird ein Gartengerätehaus verwendet?

Wer über einen Garten verfügt und Platz für ein Gerätehaus besitzt, der hat die Möglichkeit dort Werkzeuge, Gartengeräte und Gartenmöbel aufzubewahren.

Gartengeräte wie Besen, Schaufeln und Eimer finden an den Wänden Platz und auch Sommerspielsachen können gut sortiert untergebracht werden. Grill, Rasenmäher, Fahrräder oder Mülltonnen werden bei Nichtgebrauch hineingestellt, um den Anblick von Haus und Garten zu verschönern.

Der Garten bleibt aufgeräumt und auch der Keller wird übersichtlicher, wenn sich alles zusammen im Gartenhaus unterbringen lässt. Ein Gerätehaus schützt vor Regen, Schnee und mit Schloss schützt es auch vor Diebstahl. Viele Gartengerätehäuser sind zudem sehr schön anzusehen, wenn sie wie kleine Hütten designt sind.

Worauf ist vor dem Kauf eines Gartengerätehauses zu achten?

Je nachdem was alles im Gerätehaus einen Platz finden soll, sollte die passende Größe ausgewählt werden. Ab einer gewissen Größe sollte ein Fenster integriert sein, das für ausreichende Lichtverhältnisse sorgt. Je nach Region ist wichtig, dass keine Schneemassen auf dem Dach verbleiben, sondern ähnlich wie Regen schnell wegfließen können. Gartengerätehäuser sind oft aus Metall, Holz oder Kunststoff gefertigt. Häuser aus Kunststoff werden häufig in Holzoptik designt.

Sie sind pflegeleicht, wartungsfrei und oft recycelbar. Werden große Gerätschaften im Gerätehaus platziert, sollten möglichst breite Türen vorhanden sein.

Zu beachten ist, ob ein Fundament bzw. eine Bodenplatte integriert ist, oder ob diese zusätzlich erworben werden muss. Für die Sicherheit dienen Vorhängeschlösser, die meist nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Ein Fazit zum Gartengerätehaus

Ein Gartengerätehaus erleichtert die Ordnung und Gartenarbeit. Es liefert Stauraum für Werkzeuge, Fahrräder und Gartenmöbel. Je nach Bedarf richtet sich die Größe nach dem, was alles im Gartengerätehaus untergebracht werden soll. Für viele Saisonartikel bietet es über Winter Schutz vor der Witterung.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Gartengerätehäuser finden Sie hier auf Amazon.

Gartengerätehaus von Juskys
Gartengerätehaus von Juskys
Dieses Angebot von Juskys liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 2 in der Kategorie Gerätehäuser.