Suche
Filter

Gaskochfeld - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Gaskochfelder im August 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Gaskochfelder beim weltweit größten Online-Händler Amazon im August 2020
Preise aktualisiert am 13.08.2020 um 13:34 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 218 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Gaskochfelder liegen zwischen ca. 114 Euro und ca. 320 Euro (im Schnitt bei ca. 220 Euro).
l

Kaufberatung für Gaskochfelder

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 31 Sek.
Gaskochfeld Bosch POH6B6B10

Köche schwören auf das Gaskochfeld. In der Gastronomie sind deshalb fast alle Küchen mit Gas ausgerüstet. Obwohl daheim in der Regel nicht professionell gekocht wird, ist das Gaskochfeld eine tolle Alternative zu herkömmlichen Glaskeramik-, Ceran- oder Induktionskochfeldern. Wo liegen die Vor- und Nachteile, wenn mit Gas gekocht wird? Gibt’s es Besonderheiten, auf die zu achten sind?

Wird besondere Ausstattung benötigt oder kommt man mit herkömmlichen Töpfen und Küchenutensilien auch beim Kochen mit Gas gut zurecht? Ein genauer Blick gibt weitere Auskunft.

Gaskochfelder sollten auf einige Kaufkriterien geprüft werden

Kochfelder werden in verschiedenen Norm-Größen angeboten. Es ist also zu prüfen, wieviel Platz für den Einbau des Kochfeldes vorhanden ist. Wann immer möglich, sollte Platz maximiert werden.

Mehr Flammen bedeuten größere Flexibilität, da mehrere Kochstellen gleichzeitig genutzt werden können. Kochgut ist nicht immer ganz scharf anzubraten. Bei den meisten Gerichten genügt deshalb eine schwächere Flamme. Kleiner dimensionierte Brenner sind aus diesem Grund weit verbreitet und genügen den meisten Ansprüchen.

Viel wichtiger ist es, dass die Brennleistung stufenlos reguliert werden kann. Ist dies der Fall, kann Gargut punktgenau gekocht werden und genau darauf kommt es bei vielen Speisen an.

Gaskochfelder erfordern Disziplin, um sie sicher zu betreiben

Wenn mit Gas gekocht wird, muss vorsichtig agiert werden. Gas produziert offene Flammen. Diese sorgen einerseits für die so geliebte Verzugslosigkeit bei der Hitzeentwicklung, andererseits kann man sich daran auch gut die Finger verbrennen. Gerade, wenn Kinder im Haus sind, tut man gut daran, diese auf die mögliche Gefahrenquelle aufmerksam zu machen.

Vorsorgen kann man mit Geräten, die über eine thermoelektrische Zündsicherung verfügen. Damit kann kein Gas ausströmen, wenn die Flamme des Brenners aus ist. Das Anschließen eines Gaskochfeldes sollte übrigens ein Fachmann übernehmen.

So lassen sich von vorneherein Sicherheitsprobleme effektiv vermeiden. Ist alles perfekt angeschlossen, steht dem Kochvergnügen mit herkömmlichen Töpfen und Pfannen nichts im Weg.

Ein Fazit zum Gaskochfeld

Gaskochfelder sind eine Bereicherung für jede Küche. Ist kein Gasanschluss im Haus vorhanden, heißt das nicht, dass auf ein Gaskochfeld verzichtet werden muss. Propangas ist die Alternative. Mit den Flüssiggasflaschen funktionieren Kochfelder bestens. Abstriche müssen deshalb nicht in Kauf genommen werden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Gaskochfelder finden Sie hier auf Amazon.

Gaskochfeld von Bosch
Gaskochfeld von Bosch
Dieses Angebot von Bosch liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. in der Kategorie Küchengeräte.