Suche
Filter

Badheizkörper - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Badheizkörper im September 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Badheizkörper beim weltweit größten Online-Händler Amazon im September 2020
Preise aktualisiert am 26.09.2020 um 02:33 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 4 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Badheizkörper liegen zwischen ca. 9 Euro und ca. 228 Euro (im Schnitt bei ca. 120 Euro).

Kaufberatung für Badheizkörper

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 30 Sek.
Universal-Halterungen für beheizte Handtuchstangen, für gerade und gebogene Modelle, weiß

Ein Badheizkörper erfüllt spezielle Anforderungen, damit er möglichst problemlos ins Bad integriert werden kann. Denn meist ist wenig Platz vorhanden und der Heizkörper sollte deshalb recht schmal sein und wenig Raum beanspruchen. Oft ist ein kleineres Modell ausreichend, da Badezimmer in der Regel auch kleinere Räume sind, die nur zeitweise geheizt werden.

Besonders von Vorteil sind Heizkörper, die als Handtuchhalter und Ablagefläche dienen. Was genau das Besondere an einem Badheizkörper ist und was vor dem Kauf beachtet werden sollte, wird nachfolgend beschrieben.

Was zeichnet einen Badheizkörper aus?

Badezimmer sind meist kleine Räume, die nicht durchgehend, sondern bei Bedarf geheizt werden. Ein passender Badheizkörper sollte wenig Platz beanspruchen und zusätzlich als Handtuchhalter dienen oder mit einer Handtuchhalter Funktion ausgestattet sein.

Gängige Modelle sind so aufgebaut, dass mehrere Rohre quer verlaufen, an denen Handtücher aufgehängt werden können. Meist sind diese Heizkörper recht hoch und schmal. Sie werden in der Regel an der Wand befestigt und sind zwar kleiner als viele andere Heizkörper, aber dennoch auffälliger.

Ganz klassisch sind sie einfach in Weiß, auffällige Modelle sind in Anthrazit oder besonders designt, um als Raumaccessoire und Blickfänger zu dienen.

Was ist vor dem Kauf von einem Badheizkörper zu beachten?

Im Badezimmer sollten das vorhandene Heizsystem und deren Anschlüsse beachtet werden. Wird der Heizkörper in ein bestehendes Heizsystem integriert, sollte die Anschlussgröße des Heizkörpers mit dem vorhandenen Rohrsystem kompatibel sein. Neben der Platzierung ist auch zu beachten, ob sich der Anschluss des Heizkörpers mittig oder seitlich befindet.

Aufwendige Modelle sind mit weiteren Funktionen oder speziellem Zubehör ausgestattet, wie beispielsweise Ablageböden oder drehbaren Handtuchhaltern. Besondere Varianten sind elektrische Badheizkörper.

Sie sind unabhängig vom bestehenden Heizsystem und werden meist als Zusatzheizung verwendet. Zum Beispiel dann, wenn die eigentliche Heizung im Herbst noch nicht eingeschalten wird. Bei elektrischen Heizkörpern sollte ein Blick auf die Leistung geworfen werden.

Ein Fazit zum Badheizkörper

Ein Badheizkörper ist meist kleiner aber auffälliger als reguläre Heizkörper. Oft dienen sie zusätzlich als Handtuchhalter und können gegebenenfalls auch Ablageflächen bieten. Die Varianten reichen von unauffälligem Weiß bis hin zu Designermodellen als Eyecatcher.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Badheizkörper finden Sie hier auf Amazon.

Tipps, Tests und Ratschläge im Video

Die Video-Plattform YouTube bietet unzählige Videos zu den verschiedensten Themen aus fast allen Bereichen und so auch über Badheizkörper*.

Wir haben Ihnen hier eine Playlist aus verschiedenen Videos mit Ratgebern, Testberichten und Erfahrungen mit Badheizkörper zusammengestellt.

Klicken Sie auf das Listensymbol im Video, um weitere Videos über Badheizkörper angezeigt zu bekommen.

Die beliebtesten Badheizkörper in der Übersicht

Diese Badheizkörper sind bei anderen Käufern in diesem September sehr beliebt.
Platz 1
- 3%
Accessories for towel rails & radiators
9,63 €   |  9,34 €
Platz 2
Platz 3
Taylor & Brown
13,28 €
Platz 4
Home Deluxe
49,90 €