Suche
Filter

Terrassenheizer - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Terrassenheizer im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Terrassenheizer beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 14.07.2020 um 06:36 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 954 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Terrassenheizer liegen zwischen ca. 70 Euro und ca. 280 Euro (im Schnitt bei ca. 175 Euro).

Kaufberatung für Terrassenheizer

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 31 Sek.
Enders Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460, Terrassenstrahler mit stufenloser Regulierung, ENDUR Reflektionssystem, Transporträder, Umkippsicherung

Ein Terrassenheizer wird auch als Terrassenstrahler bezeichnet. Er wird eingesetzt, um die Nutzungsdauer von Außenbereichen über das Jahr gesehen zu verlängern. Denn wenn das Wetter kalt und unangenehm wird, verzichten viele darauf, den eigenen Balkon oder die Terrasse zu nutzen. Dabei lässt sich schnell und einfach mit einem passenden Heizgerät wohlige Wärme erzeugen.

Hiermit lässt sich unabhängiger von der Außentemperatur eine schöne Zeit draußen verbringen. Was einen Terrassenheizer besonders macht und worauf vor dem Kauf geachtet werden sollte, wird nachfolgend beschrieben.

Was macht einen Terrassenheizer so besonders?

Wer sich über eine eigene Terrasse oder einen Balkon freut, der kann viel Zeit gemütlich draußen verbringen. Dort zu frühstücken oder gemeinsam am Abend zu essen ist eine schöne Abwechslung.

Leider lässt sich der Außenbereich aufgrund des Klimas im Jahr nur begrenzt nutzen. Zwischen Frühling und Anfang Herbst ist es meist angenehm. Spätestens in der kalten und dunklen Jahreszeit wird die Terrasse kaum noch genutzt.

Ein Terrassenheizer ändert das, denn selbst bei kühlen Temperaturen lässt sich die Zeit draußen besser genießen. Je nach Modell unterscheidet sich ein Terrassenstrahler in seiner Funktionsweise. Daher lohnt es sich, einen genauen Blick auf das jeweilige Modell zu werfen.

Was ist vor dem Kauf von einem Terrassenheizer zu beachten?

Direkt nach dem Einschalten ist die Wärme eines Heizstrahlers spürbar. Allerdings nur für diejenigen, die sich in direkter Nähe befinden. Deshalb eignet er sich auch nicht zum Vorheizen, da im Außenbereich die Wärme nicht gespeichert werden kann. Er kommt also nur für die Verweildauer draußen zum Einsatz. Ein Infrarot-Heizstrahler ist als Hängelampe, als Standheizstrahler oder als Wandheizstrahler erhältlich.

Dabei wird die Leistung in Watt angegeben. Auch ein Gasheizstrahler ist in unterschiedlichen Formen, wie beispielsweise einem Heizpilz erhältlich. Hierbei ist die Größe der Gasflasche entscheidend für die Einsatzdauer. Ist im Zubehör eine Wetterschutzhülle enthalten, lässt sich der Heizstrahler bei Nichtgebrauch sicher verstauen.

Ein Fazit zum Terrassenheizer

Ein Terrassenheizer ist eine gute Möglichkeit, die Terrasse und den Balkon auch an kühleren Tagen zu nutzen. Je nach örtlicher Gegebenheit ist allerdings auf den Aufbau und die genaue Funktion des Modells zu achten.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Terrassenheizer finden Sie hier auf Amazon.

Terrassenheizer von Enders
Terrassenheizer von Enders
Dieses Angebot von Enders liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Heizstrahler.