Suche
Filter

Kaufberatung für Makita Schlagschrauber

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 33 Sek.
Makita DTW300Z Akku-Schlagschrauber 18,0 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)

Ein Makita Schlagschrauber lohnt sich für Profis sowie für Heimwerker. Dank der großen Auswahl an Modellen findet sich für jeden Anspruch und für jede Tätigkeit ein passendes Gerät. Das namhafte japanische Unternehmen fertigt unterschiedliche Produkte seit Jahrzehnten in mehreren Ländern und seit 1991 auch in Deutschland. Zu dem Produktangebot gehören unter anderem Maschinen, Gartengeräte sowie Benzin- und Elektrowerkzeuge.

Darunter erfreuen sich unter anderem die Makita Schlagschrauber größter Beliebtheit, da auch für den kleinen Geldbeutel einfache Modelle erhältlich sind. Um das geeignete Werkzeug zu finden, sollten ein paar Dinge vor dem Kauf beachtet werden.

Warum lohnt sich der Kauf von einem Makita Schlagschrauber?

Der renommierte Hersteller bietet so viele unterschiedliche Varianten an Schlagschraubern an, dass sich für jeden Einsatzzweck ein geeignetes Gerät finden lässt.

Einen Makita Schlagschrauber gibt es schon sehr preisgünstig ab einem zweistelligen Betrag bis hin zu leistungsstarken Modellen mit Anschaffungspreis im vierstelligen Bereich. Es gibt Modelle mit Akku oder kabelgebundene Varianten. Wer Möbel oder Gerüste montiert, für den lohnt sich häufig eine flexibel einsetzbare Variante.

Je nach Ausstattung und Zubehör lässt sich ausschließlich der Schlagschrauber oder ein umfangreiches Set erwerben. Wer unter erschwerten Bedingungen Arbeiten verrichtet, für den lohnt sich ein Modell, dessen Gehäuse staub- und spritzwassergeschützt ist.

Was ist vor dem Kauf von einem Makita Schlagschrauber zu beachten?

Ein Makita Schlagschrauber kann mit oder ohne Akku und Ladegerät erworben werden. 12 Volt Modelle mit Akku sind klein und handlich und sie lassen sich praktisch unterwegs einsetzen. Allerdings bringen diese meist weniger Leistung als 230 Volt netzbetriebene Modelle. Hier ist es wichtig vorab zu wissen, wofür das Gerät eingesetzt werden wird.

Ist das Drehmoment einstellbar, lässt sich viel exakter arbeiten und der Schlagschrauber lässt sich für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche verwenden. Das ist zum Beispiel bei Arbeiten im Gerüstbau wichtig, damit die Schrauben nicht brechen.

Zudem gibt es Modelle mit besonderen Funktionen. Ist beispielsweise ein LED-Licht integriert, erleichtert der Schlagschrauber das Arbeiten bei unzureichender Beleuchtung.

Ein Fazit zum Makita Schlagschrauber

Ein Makita Schlagschrauber ist als Akku-Variante oder kabelgebundenes Modell erhältlich. Es gibt diese Werkzeuge ohne Zubehör oder als umfangreiches Set. Je nach Ausstattung und Funktion lohnt es sich auf die technischen Details des jeweiligen Modells zu achten.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Makita Schlagschrauber finden Sie hier auf Amazon.