Suchen
Generic filters

Funkklingel

Top 10 & Kaufberatung

Die 10 beliebtesten Funkklingeln beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Februar 2020
DSL-Vergleich
Preise aktualisiert am 29.02.2020 um 08:28 Uhr
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Kaufberatung für Funkklingeln

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minute und 29 Sekunden

Eine Funkklingel ist bereits sehr preiswert erhältlich und dient als kleiner Helfer im Zuhause. Wer des Öfteren das Klingeln an der Tür überhört und den Paketlieferanten verpasst, ärgert sich wahrscheinlich über die Umstände. Dann ist es an der Zeit über eine drahtlose Klingel nachzudenken. Sie bietet im Vergleich zu einem fest installierten Modell einige Vorteile.

Warum sich der Kauf einer Funkklingel durchaus lohnt und was vor der Wahl eines bestimmten Modells zu beachten ist, findet sich nachfolgend im Text.

Darum lohnt sich die Anschaffung einer Funkklingel

Die Installation der kabellosen Türklingeln ist einfach und es wird kein Fachmann oder Handwerker benötigt, was viele Kosten einspart. Ist der Empfänger batteriebetrieben, ist er mobil einsetzbar.

Sender und Empfänger sind leicht und kompakt gefertigt, sodass das Mitführen problemlos möglich ist. Wer sich außerhalb von Räumlichkeiten befindet, nimmt den Empfänger einfach beispielsweise mit in den Garten. Hierbei ist nur auf die vom Hersteller angegebene Reichweite zu achten.

Viele Modelle bieten neben dem klassischen Klingelton weitere Signale oder Musik. Da viele unterschiedliche Varianten erhältlich sind, lohnt sich ein genauer Blick auf das jeweilige Produkt und dessen Funktionen.

Die Funkklingel – das gibt es vor dem Kauf zu beachten

Die vom Hersteller angegebene Reichweite sollte nicht als exaktes Maß verstanden werden. Wände, Decken oder andere Widerstände verkürzen den Wirkungsbereich. Findet die drahtlose Klingel im Innenbereich Einsatz, benötigt der Sender kaum Wetterschutz. Im Außenbereich ist Wetterfestigkeit eine Grundvoraussetzung, daher sollte auf den Schutzfaktor geachtet werden. Schutz vor Sprühregen und Schmutz verlängern die Lebensdauer des Senders.

Meist handelt es sich um batteriebetriebene Modelle, es sind aber auch Empfänger für die Steckdose erhältlich. Die Lautstärke lässt sich bei allen Modellen in mehreren Stufen einstellen.

In der Regel beinhaltet ein Set jeweils einen Sender und Empfänger. Wenn Bedarf besteht, lohnt sich eine Funkklingel im Set mit einem Sender und mehreren Empfängern.

Ein Fazit zur Funkklingel

Eine Funkklingel ist leicht zu installieren und lässt sich problemlos im Haus integrieren. Neben Modellen mit akustischem Signal gibt es auch Varianten mit Lichtzeichen. Meist sind ein Sender und Empfänger enthalten, bei Bedarf lohnen sich Sets mit mehreren Empfängern.