Suche
Filter

Babyschale - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Babyschalen im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Babyschalen beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 12.07.2020 um 02:00 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 19278 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Babyschalen liegen zwischen ca. 30 Euro und ca. 120 Euro (im Schnitt bei ca. 75 Euro).

Kaufberatung für Babyschalen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 29 Sek.
Britax Römer Babyschale Geburt - 13 Monate I 0 - 13 kg I BABY-SAFE Autositz Gruppe 0+ I Cosmos Black

Die Babyschale kommt bereits bei der ersten Heimfahrt zum Einsatz – der Fahrt vom Krankenhaus in das neue Zuhause. Um das Baby ausreichend vor einem Unfall zu schützen, sollten Eltern beim Kauf einer Babyschale das Augenmerk besonders auf sichere Modelle legen. Für den Transport sollte das Kind außerdem ergonomisch gut in der Schale liegen.

Babys haben nämlich einen sehr zarten Rücken, der das Eigengewicht noch nicht ausreichend selbst tragen kann. Deshalb sollten die ganz Kleinen in den ersten neun Monaten möglichst flach liegen.

Sicherheit in der Babyschale geht vor

Um die nötige Sicherheit zu gewährleisten, sollte nicht nur die Liegefläche ausreichend gepolstert sein, sondern auch die Seitenbereiche der Schale.

Für einen festen Halt des Babys können Eltern zwischen dem 3-Punkt-Gurtsystem oder dem 5-Punkt-Gurtsystem wählen, bei dem die Gurte verstellbar sind. Neben einem zuverlässigen Gurtsystem muss die Liegeschale zudem eine spezielle Vorrichtung besitzen, die die Schale direkt mit dem Sitz verbindet.

In der Regel handelt es sich dabei um das sogenannte Isofix-System, das den besseren Schutz bietet. Die Babyschale lässt sich nach der Fahrt leichter herausnehmen, ein ständiges An- und Abschnallen ist nicht mehr notwendig.

Gesundheit für den Rücken in der Babyschale

Die Lagerung des kindlichen Körpers in einer Liegeschale sollte nicht länger als 30 Minuten erfolgen. Manchmal ist es aber nicht zu vermeiden, dass diese Zeit überschritten wird. Stehen die Eltern im Stau, muss das Baby in einer ergonomisch gestalteten Schale liegen. Um die Rückengesundheit zu unterstützen, sollte die Schale deshalb mit einem Mechanismus ausgestattet sein, mit dem sich der Sitz flacher stellen lässt. Das Baby liegt dann in einer annähernd horizontalen Ebene.

Auf keinen Fall sollten gebrauchte Transportschalen in Anspruch genommen werden. Die Liegefläche kann durchgelegen sein und auch ist meistens nicht ersichtlich, ob gebrauchte Liegeschalen nicht sichtbare Mängel aufweisen oder für einen unfallfreien Transport geeignet sind.

Ein Fazit zur Babyschale

Für eine sichere und hochwertige Babyschale lohnt sich eine hohe Investition. Stabile und gesundheitsfördernde Modelle sind langlebig und gewähren einem Baby bis zu 9 Monaten einen komfortablen Transport. Künftige Haltungsschäden, die der Orthopäde später ausbügeln muss, lassen sich so vermeiden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Babyschalen finden Sie hier auf Amazon.