Suche
Filter

Kinder Reisebett - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Kinder Reisebetten im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Kinder Reisebetten beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 08.07.2020 um 00:34 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 11489 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Kinder Reisebetten liegen zwischen ca. 27 Euro und ca. 90 Euro (im Schnitt bei ca. 60 Euro).

Kaufberatung für Kinder Reisebetten

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 33 Sek.
Hauck Kinderreisebett Dream N Play Plus, inkl. Hauck Reisebettmatratze, tragbar und klappbar, 120 x 60 cm, Beige/Grau

Wer über den Kauf von einem Kinder Reisebett nachdenkt, hat bei der Auswahl eine Vielzahl an Möglichkeiten. Um Fehlkäufe zu vermeiden, gibt es einige grundlegende Kriterien, die vor der Anschaffung berücksichtigt werden sollten. Ist so ein Bett überhaupt für mein Kind geeignet? Was kostet ein Kinder Reisebett Welche Arten gibt es? Auf was sollte man beim Kauf achten? Muss man zusätzlich an etwas denken?

Hat man sich für den Kauf entschieden, liegt es an den individuellen Anforderungen, für welches Modell man sich entscheidet. Im Folgenden werden diese Dinge näher erläutert.

Was ist vor dem Kauf eines Kinder Reisebettes zu beachten

Zunächst sollte geklärt werden, ob es sich wirklich lohnt ein Kinder Reisebett anzuschaffen. Diese sind ungefähr bis zu einem Gewicht von bis zu 15kg zugelassen, mit Standard-Maßen von 60 x 120cm.

Eine Anschaffung lohnt sich also meist dann, wenn das Baby noch klein ist. Die Preisspanne liegt zwischen ca. 50 und 150 Euro. Will man das Bett häufig nutzen, muss man nicht zwangsläufig ein teures Modell anschaffen. Hier empfiehlt es sich eher, mehr Wert auf eine qualitativ bessere Reisebettmatratze zu legen.

Viele Modelle haben nur leicht gepolsterte Böden und sind daher ungeeignet für einen komfortablen Babyschlaf.

Welche Möglichkeiten haben Eltern beim Kauf eines Kinder Reisebettes

Wählt man ein klassisches, zusammensteckbares Bett, ist dieses eher sperrig und schwer. Der Aufbau benötigt Zeit. Ein Plus ist, dass stabilere Modelle auch größere Kinder tragen. Nach dem Abbau lassen sich die Betten meist unproblematisch und zügig wieder verpacken. Dem gegenüber stehen die schnell montierbaren, praktischen Pop Up Betten.

Ein Vorteil liegt in ihrem geringen Eigengewicht. Sie sind sehr platzsparend, weisen aber eher eine gewisse Instabilität auf, was für einen Kurzurlaub sicher kein Problem darstellt.

Praktische Extras bei Kinder Reisebetten bieten zudem separate Ein- oder Ausstiege mit Reißverschluss, höhenverstellbare Liegeflächen, einlegbare Wickelauflagen, waschbare Bezüge oder im Preis inbegriffen, einklappbare Matratzen.

Ein Fazit zum Kinder Reisebett

Bei der Entscheidung für ein Kinder Reisebett sollte das Hauptaugenmerk auf einige Rahmenbedingungen gelegt werden: Wie oft und wie lange wird das Bett genutzt, wie viel Stauraum steht zur Verfügung und nicht zuletzt sollte man sich die Frage stellen, ob das Kind auch in fremder Umgebung im eigenen Bett schläft.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Kinder Reisebetten finden Sie hier auf Amazon.

Kinder Reisebett von Hauck
Kinder Reisebett von Hauck
Dieses Angebot von Hauck liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Babyreisebetten.