Suche
Filter

Reisehochstuhl - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Reisehochstühle im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Reisehochstühle beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 07.07.2020 um 22:54 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 646 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Reisehochstühle liegen zwischen ca. 4 Euro und ca. 48 Euro (im Schnitt bei ca. 30 Euro).

Kaufberatung für Reisehochstühle

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 35 Sek.
Inglesina AY90G5MAR Tischsitz passend für fast alle Tische Ihr Kind kann mit Ihnen ganz normal am Tisch sitzen, Blau (Marine)

Eine Urlaubsfahrt oder der Wochenendtrip zu Oma und Opa: Auch mit Baby kann das Reisen eine schöne Angelegenheit sein. Doch wie sieht es bei den Mahlzeiten aus? Nicht immer ist vor Ort ein Hochstuhl vorhanden. Und den robusten Sitz von zu Hause mit ins Auto packen? Nein, danke. Da kann es durchaus sinnvoll sein, wenn Sie über einen Reisehochstuhl verfügen.

Diese praktischen Modelle für unterwegs gibt es in den verschiedensten Ausführungen – mit und ohne Gestell, zum Klappen, zum Falten und sogar zum Aufblasen.

Klappen oder falten: Der Reisehochstuhl mit Gestell

Beim Reisehochstuhl lassen sich im Wesentlichen zwei Varianten unterscheiden: die Sitze mit und ohne Gestell. Ein Reisehochstuhl mit Gestell ist dem klassischen Sitz zu Hause sehr ähnlich. Allerdings sind diese Modelle meist leichter und handlicher.

Zudem kann der Reisehochstuhl entweder zusammengelegt oder –gefaltet werden; oder aber, die Stuhlbeine lassen sich komplett abnehmen. Wenn Sie genügend Platz im Auto haben, ist eine solche Variante eine gute Alternative, zumal häufig ein Ess- und Spielbrettchen zur Ausstattung gehört.

Den Reisehochstuhl ohne Gestell gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen. In der Regel sind dies robuste Sitzerhöhungen, die mittels Gurten am Stuhl befestigt werden. Rücken- und Armlehnen, Polster und Essbrettchen sorgen je nach Modell für komfortables Sitzen.

Der Reisehochstuhl als Sitzerhöhung zum Aufblasen

Zur Gruppe der Sitzerhöhungen zählen auch die sogenannten Boostersitze. Das sind weiche, gepolsterte Aufsätze, die ebenfalls mit Gurten am Stuhl befestigt werden. Nach Gebrauch lässt sich solch ein Reisehochstuhl platzsparend zusammenfalten und mitnehmen – meistens sogar mit praktischem Tragegurt. Auch aufblasbare Modelle finden sich darunter.

Nach einem ganz anderen Prinzip funktioniert die Gruppe der Klemmsitze. Diese werden – wie der Name bereits verrät – mit Hilfe eines Gestells direkt an der Tischkante festgeklemmt, so dass der Nachwuchs frei mit am Tisch sitzt.

Eine weitere Option für unterwegs ist der faltbare Reisehochstuhl aus Stoff. Dieser wird – ähnlich einer Husse – an der Stuhllehne befestigt, auf dem Sitz befindet sich der Einsatz, in den das Kind hineingesetzt wird.

Ein Fazit zum Reisehochstuhl

Bevor Sie sich einen Reisehochstuhl zulegen, sollten Sie genau überlegen, welcher Sitz für Sie infrage kommt. Wie sind die Umstände vor Ort am Urlaubsziel? Haben Sie im Auto Platz zur Verfügung oder reisen Sie per Bahn oder Flugzeug? Machen Sie sich vorab eine kleine Checkliste und grenzen Sie die Auswahl ein.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Reisehochstühle finden Sie hier auf Amazon.