Suche
Filter

Kaufberatung für Zwillingskinderwagen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 27 Sek.
Hauck Geschwister Kinderwagen Roadster Duo SLX / 2 Kinder / Zwillinge / XL Räder / mit Liegeposition ab Geburt / Einhändig Faltbar / Belastbar bis 36 kg / Robust / Schmal / Extra Großer Korb / Grau

Eltern, die einen Zwillingskinderwagen anschaffen möchten, stehen vor einer großen Herausforderung. Auch hier ist das Angebot immens groß, Faktoren wie Größe und Gewicht rücken jedoch deutlich mehr in den Fokus. Wie bei konventionellen Kinderwagen gibt es Liegewagen oder Sportbuggys separat sowie eine Fülle an Kombikinderwagen.

Zudem werden Zwillingskinderwagen als Doppelsitzer – hier sitzen oder liegen die Kinder nebeneinander – oder als Tandem-Version angeboten. Beim Tandem sitzt der Nachwuchs hintereinander. Wer den Wagen im Auto verstauen möchte, sollte unbedingt die Maße des Modells in zusammengeklapptem Zustand berücksichtigen.

Zwillingskinderwagen: Doppelsitzer oder Tandem-Variante?

Doppelsitzer haben den Vorteil, dass die Kinder stets die Nähe des anderen spüren – bei Zwillingen ein nicht zu unterschätzender Faktor. Allerdings sind diese Zwillingskinderwagen recht breit.

Wer viel mit Bus und Bahn unterwegs ist, sollte das berücksichtigen. Auch das Bezahlen an der Supermarktkasse könnte mitunter schwierig werden. Tandem-Modelle sind schmaler.

Hier sollten Mama und Papa aber ein besonderes Augenmerk auf die Beweglichkeit der Räder legen, um das Gefährt auch alleine manövrieren zu können. Tandem-Wagen werden häufig von Eltern genutzt, die Kinder unterschiedlichen Alters haben; daher auch der Name Geschwisterwagen.

Gut kombiniert: Zwillingskinderwagen mit Umbau-Option

Für die ersten Monate mit den Zwillingen gibt es spezielle Liegewagen mit zwei getrennten oder einer gemeinsamen Liegefläche. Diese Wagen werden später von einem Sportbuggy abgelöst. Bei Tandem-Buggys können die Sitze nicht nur so befestigt werden, dass die Kinder beide nach vorne oder nach hinten schauen; je nach Modell ist es auch möglich, dass sie sich gegenseitig ansehen.

Wer eine kombinierte Lösung bevorzugt, findet bei den Zwillingskinderwagen eine riesige Auswahl. Neben Tragetaschen und der Umbaumöglichkeit zum Sportbuggy werden auch hier Modelle mit Babyschale und Adapter angeboten und ermöglichen eine Nutzung bis ins Kindergartenalter.

Lösungen für Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters gibt es sowohl als Doppelsitzer als auch als Tandem-Modell.

Ein Fazit zum Zwillingskinderwagen

Entscheidend für die Wahl des passenden Zwillingskinderwagens ist die Lebenssituation der Familie. Maße und Gewicht des Wagens spielen ebenso eine Rolle wie die Frage, wie gut sich das Gefährt von Mutter oder Vater alleine im Alltag manövrieren lässt.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Zwillingskinderwagen finden Sie hier auf Amazon.