Suche
Filter

Kaufberatung für Loungemöbel

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 32 Sek.
OUTLIV. Morsum, modulare Gartenlounge, Loungegruppe 3-teilig aus Aluminium mit Polstern in Grau, Loungemöbel

Sich auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten so wohl fühlen wie auf dem eigenen Sofa – Loungemöbel lassen diesen Traum von Komfort wahr werden. Doch auch hier gilt wie bei allen Anschaffungen, dass man unterscheiden muss und die für sich persönlich sinnvollste Lösung wählen sollte. Möbel ist nicht gleich Möbel. Worauf sollte man beim Kauf achten? Sind alle für die Nutzung im Freien tauglich?

Muss es gleich die große Liegelandschaft sein oder gibt es Loungemöbel, die viel mehr auf meine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind?

Loungemöbel für Draußen geeignet

Ob Polyrattan, Kunstleder oder abwaschbares Textil: Loungemöbel für den Außenbereich müssen robust und aus wetterfesten Materialen gefertigt sein.

Überwiegend werden Loungemöbel daher aus witterungsbeständigen Polyrattan-Fasern geflochten. Es gibt sie mit integrierter wasserdurchlässiger Polsterung mit speziellem Schaumstoff, der aufgrund optimaler Luftzirkulation besonders schnell trocknet. Wasserabweisende Textilbezüge oder Kunstleder, das für den Gebrauch im Freien geeignet ist, schützen die Polsterung.

Hochwertige Loungemöbel können daher bei jeden Wetter draußen bleiben. Für den Winter empfiehlt es sich, sie mit einer Abdeckhaube zu schützen.

Ob groß oder klein: Loungemöbel für jedermann

Wer sich Gartenmöbel im Loungestil anschaffen will, steht vor einer großen Auswahl. Komplette Wohn-Sets, einzelne Sofabetten, runde Liegeinseln, eckige Essmöbel: Die Designs und Möglichkeiten sind vielfältig. Wer daher vor dem Kauf steht, sollte sich genau überlegen, für welchen Zweck er seine Loungemöbel nutzt – und vor allem müssen sie passen. Denn auch die Größe der Möbel variiert. Grade auf begrenzten Flächen wie dem Balkon oder der Terrasse ist gutes Ausmessen daher das A und O.

Besonders praktisch sind Loungemöbel, die aus einzelnen Modulen bestehen und nach den eigenen Wünschen miteinander kombiniert werden können. Aus dem einzelnen Sessel wird so ein Sofa, aus der geraden Bank doch noch eine Ecklösung.

Ein Fazit zu Loungemöbeln

Das Wohnzimmer ins Freie verlegen – Loungemöbel machen das möglich. Sie bieten Gemütlichkeit, stilvolles Entspannen und ein Leben, dass sich viel mehr im Freien abspielt. Wer auf die richtigen Materialien achtet und bei der Auswahl der Möbel seine individuellen Vorstellungen berücksichtigt, wird lange Freude daran haben.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Loungemöbel finden Sie hier auf Amazon.