Suche
Filter

Schirmständer - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Schirmständer im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Schirmständer beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 11.07.2020 um 00:36 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 20671 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Schirmständer liegen zwischen ca. 7 Euro und ca. 160 Euro (im Schnitt bei ca. 85 Euro).

Kaufberatung für Schirmständer

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 31 Sek.
Nexos Sonnenschirmständer 30kg polierter Granit Edelstahl eckig 45 x 45 cm Schirmständer mit Griff und Rollen

Schirmständer gibt es in allen erdenklichen Ausführungen, passend zu jeder Wohnungseinrichtung und jedem Geschmack. Da sie dem normalen Bedarf entsprechen, verlieren wir selten viele Worte über die nützlichen Wohnaccessoires. Schirmständer sind für uns selbstverständlich und keiner will darauf verzichten. Ob rustikal oder stylish, Schirmständer sind der Blickfang im Flur.

Zwar dienen sie vorrangig der Aufbewahrung von Regenschirmen, doch sie erfüllen auch dekorative Zwecke.

Warum Schirmständer mehr sind als Gebrauchsgegenstände

Gutes Design erkennt man auch bei Schirmständern an der gelungenen Form und Funktionalität. Sie sind unverzichtbar in Flur und Garderobe, viele von ihnen sind Klassiker der Wohnaccessoires und auch als Papierkorb nutzbar.

Ihr Style lässt sich eindeutig einer Marke zuordnen. Während die äußere Hülle aus verschiedenen Materialien bestehen kann, muss der Boden immer wasserundurchlässig sein. Die typische Form von Schirmständern ist zylindrisch, häufig bestehen sie aus Kunststoff. Es gibt jedoch auch eckige Varianten in unterschiedlichen Höhen, Farben und Mustern.

Welche Qualitäten braucht ein Sonnenschirmständer?

Der Sonnenschirmständer muss einen deutlich größeren Schirm tragen. Weil er frei steht und Wind und Wetter ausgesetzt ist, muss er wetterbeständig und so stabil sein, dass er bei einer Windböe nicht umkippt. Die einfachste Variante des klassischen Sonnenschirmständers ist ein Kunststoffhohlkörper, der mit Wasser gefüllt wird. Das Wasser gibt dem Sonnenschirmständer seine Schwere, sodass der Sonnenschirm einen guten Stand hat. Trotzdem kann man ihn immer noch etwas verschieben. Zeitgemäße Modelle sind deutlich kleiner und häufig aus robustem Naturstein.

Sie passen hervorragend zu unterschiedlichen Terrassenbelägen, sind weniger auffällig als die bekannten Kunststoffmodelle und bilden mit Steinfliesen aller Art eine harmonische Einheit. Eine luxuriöse Variante sind bepflanzbare Sonnenschirmständer auf Rollen. Auch sie bieten Sonnen- oder Regenschirmen einen festen Stand. Dank vorhandenem Griff lassen sie sich leicht bewegen. Ob Kunststoff oder Stein, Sonnenschirmständer sind für einen Rohrdurchmesser zwischen 26 und 56 mm ausgerichtet.

Ein Fazit zum Schirmständer

Schirmständer für den Außen- oder Innenbereich sind heute nicht nur Alltagsgegenstände, sondern häufig Designobjekte, die Eindruck machen. Sie nehmen Regenschirme auf und schützen Böden vor Feuchtigkeit. Nicht selten erfüllen sie mehrere Funktionen und dienen als Bodenvase oder Papierkorb.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Schirmständer finden Sie hier auf Amazon.