Suche
Filter

Kaufberatung für Hochbetten aus Massivholz

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 32 Sek.
Homestyle4u 1535, Kinder Hochbett Weiß Mit Leiter, Vorhang Rosa, Massivholz Kiefer Weiß, 90x200 cm

Ein Hochbett aus Massivholz ist schön anzusehen und zudem äußerst praktisch. Der warme Farbton von Holz erzeugt ein heimeliges Ambiente und lässt den Raum gemütlich erstrahlen. Doch in erster Linie ist der dazugewonnene Platz das Hauptkriterium für ein Hochbett. Unterschiedliche Hersteller bieten eine Vielzahl an Modellen, sodass jeder für sich eine passende Variante findet.

Vor dem Kauf gibt es jedoch ein paar Besonderheiten zu beachten, in denen sich Hochbetten für Kinder und Erwachsene unterscheiden. Warum sich ein Hochbett aus Massivholz nicht nur für Kinder, sondern auch für Jugendliche und Erwachsene lohnt, findet sich nachfolgend erläutert.

Darum lohnt sich ein Hochbett aus Massivholz

Für ein Kind ist ein Hochbett aus Massivholz eine sehr gute Möglichkeit, selbst im kleinsten Kinderzimmer den Platz bestmöglich zu nutzen. Für Kinder bietet es sich an, unter dem Bett mehr Raum zum Spielen zu ermöglichen.

Die Auswahl an Betten reicht von Varianten mit Rutschen, Spieltürmen und mit fantasievoll gestalteten Vorhängen. Doch auch für Jugendliche lohnt sich ein Hochbett, denn darunter lässt sich praktischerweise ein Schreibtisch platzieren.

Ebenso dient es für Erwachsene als Raumsparwunder, denn der Platz darunter kann vorteilhaft genutzt werden. Wer alleine in einer kleinen Wohnung lebt, kann den Platz als Wohnraum oder als Stauraum gleich doppelt nutzen.

Das ist vor dem Kauf von einem Hochbett aus Massivholz zu beachten

Ein Hochbett aus Massivholz für Kinder ist in kleineren Maßen erhältlich, als ein Modell für Erwachsene. Für die Sicherheit sollte es für die Kleinsten nicht allzu hoch sein. Der Raum darunter kann als Spielhöhle oder für Stauraum verwendet werden. Zusätzlich ist eine Sicherung von Vorteil, die ein mögliches Herunterstürzen verhindert. Auch abgerundete Kanten dienen der Sicherheit.

Für Jugendliche lohnt sich ein höheres Bett, sofern der Einstieg und Ausstieg problemlos möglich ist. Es gilt außerdem den Lieferumfang zu beachten, ob beispielsweise Rollroste zum Produkt dazugehören.

Ein Fazit zum Hochbett aus Massivholz

Ein Hochbett aus Massivholz eignet sich für Kinder, Jugendliche und für Erwachsene. Neben den unterschiedlichen Maßen ist zu beachten, dass für Kinder eine Absturzsicherung vorhanden ist. Je nach Höhe lässt sich der Raum unter dem Bett als Stauraum oder Wohnraum nutzen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Hochbetten aus Massivholz finden Sie hier auf Amazon.