Suche
Filter

Wickelkommode - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Wickelkommoden im September 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Wickelkommoden beim weltweit größten Online-Händler Amazon im September 2020
Preise aktualisiert am 30.09.2020 um 04:06 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 7136 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Wickelkommoden liegen zwischen ca. 36 Euro und ca. 250 Euro (im Schnitt bei ca. 145 Euro).
Platz 1 Vicco Wickelkommode Oskar Baby Kommode Wickelregal Babymöbel Wickeltisch (Weiss-Sonoma) Vicco
Platz 2 VICCO Wickelkommode Emma mit 3 Schubladen - inkl.Wickelaufsatz Abnehmbar Weiß Sonoma Baby Weiß Sonoma Kinderzimmer Vicco

Kaufberatung für Wickelkommoden

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 2 Min. 7 Sek.
Vicco Wickelkommode Oskar Baby Kommode Wickelregal Babymöbel Wickeltisch (Weiss-Sonoma)

Bei der Einrichtung des ersten Kinderzimmers können junge Eltern einige Anschaffungen hinten anstellen, denn kaum ein Baby wird beispielsweise zu Beginn im eignen Gitterbett weit entfernt von den Eltern schlafen. Nicht verzichten sollten die werdenden Eltern jedoch auf die Anschaffung einer Wickelkommode. Hierbei handelt es sich um mehr als einen Platz für die reine Hygiene.

Anziehen, Spielen und Kuscheln finden hier ebenfalls einen geeigneten Ort. Bei einer guten Wickelkommode wird auch gleich einiges an Stauraum im Kinderzimmer geschaffen, sodass für die ersten Monate kein zusätzlicher Schrank benötigt wird.

Die richtige Wickelkommode finden

Die Auswahl an Wickelkommoden ist sehr groß und Eltern sollten sich ein wenig Zeit nehmen, die verschiedenen Modelle und Varianten anzuschauen und eventuell im Laden zu testen. Wichtig bei der Kaufentscheidung ist selbst verständlich, dass die Kommode gut in das zukünftige Kinderzimmer passt. Eine große Wickelkommode bringt wenig, wenn daneben kein Platz mehr für ein Gitterbett oder eine Spielzeugtruhe passt.

Es sollte ebenso bedacht werden, dass die Wickelkommode über einen langen Zeitraum hinweg genutzt wird. Kaum ein Kind gibt vor dem zweiten Geburtstag die Bequemlichkeit der Windeln auf und so sollte auf eine stabile Kommode zurückgegriffen werden. Anfangs mag die Stabilität nicht wichtig erscheinen, bei zunehmender Agilität und zunehmendem Gewicht des Kindes wird dieser Aspekt jedoch immer wichtiger.

Je nach Größe der Eltern kann auch über ein Sondermodell nachgedacht werden, das der Körpergröße der Eltern angepasst werden kann. Die Rücken von jungen Vätern und Müttern werden diese Überlegung danken, da viele Stunden an der Wickelkommode verbracht werden und eine gebückte Haltung hier über kurz oder lang zu Schmerzen führt.

Junge Eltern denken häufig, dass für den Anfang auch einfach ein Brett auf einer herkömmlichen Kommode ausreichend ist. Hierbei sollte jedoch überdacht werden, dass Wickelkommoden nicht umsonst eine Begrenzung auf der Wickelfläche haben. Babys werden schon nach wenigen Wochen sehr aktiv und können ohne eine solche Begrenzung leicht von der Wickelkommode fallen.

Zubehör für die Wickelkommode – Mehr als nur schmuckes Beiwerk

Viele Babyläden und Internetshops bieten eine große Auswahl an passendem Zubehör zu den Wickelkommoden an. Einiges dient lediglich der Aufhübschung, während andere Dinge wirklich praktisch sind. Eine passende Wickelauflage ist unerlässlich für die Wickelkommode. Nur so wird das Baby und später das Kleinkind bequem auf der Wickelfläche liegen. Aus Schaumstoff oder Watte werden diese Unterlagen gefertigt und schützen die Oberfläche der Kommode und den Körper des Kindes gleichermaßen. Besonders praktisch sind Auflagen, die abwaschbar sind oder einen abnehmbaren, waschbaren Bezug haben.

Eine kleine Wasserschale oder eine Wanne ist ebenso sinnvoll auf der Wickelkommode wie ein Korb für Cremes, Lotionen und Feuchttücher. So haben Eltern alles griffbereit, was zum Wickeln benötigt wird.

Ein Fazit zur Wickelkommode

Eine schöne Wickelkommode sollte die Basisstation im Kinderzimmer darstellen, da sie über Jahre hinweg genutzt wird. Ist dann auch noch der Wickelaufsatz abnehmbar, kann die Kommode das Kind bis weit ins Jungendalter hinein begleiten. Bei der Anschaffung der Erstausstattung sollten Eltern somit an andere Stelle sparen als beim Kauf der Wickelkommode.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Wickelkommoden finden Sie hier auf Amazon.

Tipps, Tests und Ratschläge im Video

Die Video-Plattform YouTube bietet unzählige Videos zu den verschiedensten Themen aus fast allen Bereichen und so auch über Wickelkommoden*.

Wir haben Ihnen hier eine Playlist aus verschiedenen Videos mit Ratgebern, Testberichten und Erfahrungen mit Wickelkommoden zusammengestellt.

Klicken Sie auf das Listensymbol im Video, um weitere Videos über Wickelkommoden angezeigt zu bekommen.

Die beliebtesten Wickelkommoden in der Übersicht

Diese Wickelkommoden sind bei anderen Käufern in diesem September sehr beliebt.
Platz 1
Vicco
139,90 €
Platz 2
Vicco
109,90 €
Platz 3
Infantastic
129,95 €
Platz 4
Polini kids
139,90 €
Platz 5
Vicco
99,90 €
Platz 6
Vicco
59,90 €
Platz 7
Belino
35,98 €
Platz 8
Belivin
249,95 €
Platz 9
Fillikid
59,99 €
Platz 10
möbelando
229,95 €