Suche
Filter

Kaufberatung für Kinder Elektroautos

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 27 Sek.
ROLLPLAY 44353 Push Car mit ausziehbarer Fußstütze, Für Kinder ab 1 Jahr, Bis max. 20 kg, Audi R8 Spyder, Silber

Ein Kinder Elektroauto ist ein Spielzeug, mit denen sich kleine Kinder lange selbstständig beschäftigen können. Die Fahrgeschwindigkeit liegt etwas über Schrittgeschwindigkeit und stellt dabei kein Risiko für Kinder dar. Die Akkus sind nicht besonders leistungsstark, bieten aber für ein bis zwei Stunden durchgehenden Fahrspaß. Je nach Modell machen die Hersteller individuelle Angaben zur Produktausstattung.

Ob sich der Kauf von einem Elektroauto für Kinder lohnt und was vor dem Kauf beachtet werden sollte, wird im Folgenden beschrieben.

Warum lohnt sich der Kauf von einem Kinder Elektroauto?

Kinder haben großen Spaß daran, wie die Eltern im Auto zu sitzen und herumzufahren. Kinder Elektroautos sind in vielen verschiedenen Ausführungen gefertigt. Je nach Modell machen sie Motorgeräusche und besitzen integrierte Blinklichter.

Für Familien mit zwei kleinen Kindern sind auch Modelle als Zweisitzer erhältlich. Die mögliche Fahrgeschwindigkeit liegt zwischen 3 bis maximal etwa 5 km/h, liegt also in etwa bei Schrittgeschwindigkeit. Aufwendigere Modelle sind bis 7 oder 8 km/h schnell.

Die Motorleistung liegt bei 6V oder 12V. Manche Hersteller bieten sogar Ersatzteile zum Nachkauf an, was die Lebensdauer eines Elektrospielzeugs deutlich erhöht. Neben Kinder Elektroautos gibt es auch Quads oder Motorräder.

Was ist vor dem Kauf von einem Kinder Elektroauto zu beachten?

Es handelt sich dabei um kleine Fahrzeuge, die relativ einfach von Kindern bedient werden können. Wie bei jedem Elektronik Spielzeug sollte das Augenmerk auf die Qualität des Produktes gerichtet werden. Denn die Verarbeitung trägt maßgeblich zur Langlebigkeit bei. Das Gewicht von diesen kleinen Elektroautos kann durchaus zwischen 20 bis 40 kg betragen.

Die maximale Belastbarkeit ist zu beachten, die bei rund 30 kg liegt. Ein Akku hält auf ebener Fläche länger als auf leichten Steigungen. Mit einer Akkuladung ist eineinhalb bis zwei Stunden Fahrspaß möglich.

Die Kapazität erweitert sich bei Modellen mit zwei integrierten Akkus. Bei den meisten Modellen ist ein Ladezyklus von mehreren Hundert Malen möglich.

Ein Fazit zum Kinder Elektroauto

Ein Kinder Elektroauto ist ein Spielzeug, mit dem sich Kinder fortbewegen können, ohne in die Pedale treten zu müssen. Es gilt stets die Herstellerangaben zu beachten, wie beispielsweise die Dauer einer Ladung sowie maximale Belastbarkeit.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Kinder Elektroautos finden Sie hier auf Amazon.