Suche
Filter

Treppenschutzrollo - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Treppenschutzrollos im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Treppenschutzrollos beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 14.07.2020 um 19:36 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 110 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Treppenschutzrollos liegen zwischen ca. 38 Euro und ca. 115 Euro (im Schnitt bei ca. 80 Euro).

Kaufberatung für Treppenschutzrollos

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 32 Sek.
Guard Me by Baby Dan - das Gitter das automatisch faltet - hergestellt in Dänemark und vom TÜV GS geprüft

Treppenschutzrollos ermöglichen die flexible Absicherung von Treppen und Türen. Im Vergleich zum Türschutzgitter punkten die bei Bedarf ausziehbaren Rollos durch ihre variable Breite, die platzsparende Befestigung bei Nichtnutzung und das durchgängige Design ohne potentiell verletzungsanfällige Querverstrebungen. Darüber hinaus lassen sich Treppenschutzrollos an unterschiedlichste Gegebenheiten anpassen und können damit auch an schwer zugänglichen Stellen verwendet werden.

Doch was zeichnet ein hochwertiges Modell aus? Und welchen individuellen Anforderungen sollten Treppenschutzrollos für den eigenen Haushalt genügen? Wir haben die wichtigsten Antworten zusammengestellt.

Ein passendes Treppenschutzrollo aussuchen

Ein Treppenschutzrollo besteht aus zwei Elementen, die an beiden Seiten der Treppe oder Tür befestigt werden. Beim Gebrauch kann das dezent in einem Rollkasten untergebrachte eigentliche Rollo in beliebiger Länge ausgezogen und am anderen Element eingehakt werden.

Diese Handhabung macht Treppenschutzrollos zu einer sehr flexiblen Sicherheitslösung. Damit das Rollo zu den Abmessungen der eigenen Treppe passt, müssen lediglich die maximale Ausziehbreite sowie die ausreichende Höhe beachtet werden.

Klassische Modelle bieten eine Breite zwischen 50 und 150 Zentimetern sowie eine Höhe von etwa einem Meter. Darüber hinaus haben einige Hersteller extrabreite oder -hohe Ausführungen im Angebot.

Sicherheit und Komfort bei der Nutzung des Rollos

Stabilität, Strapazierfähigkeit und einfache sowie flexible Bedienbarkeit sind die entscheidenden Kriterien für Sicherheit und Nutzungskomfort eines Treppenrollos. Die Standsicherheit eines Treppenschutzrollos hängt in erster Linie von der stabilen Befestigung sowie den verarbeiteten Materialien ab. Beide Elemente des Rollos sollten daher fest mit der Wand verschraubt sein. Beim Material des Rollos haben sich nicht dehnbare, synthetische Stoffe bewährt.

Hochwertige Rollos tragen in der Regel ein offizielles Prüfsiegel und verfügen über einen beim Schließen zu betätigenden Sicherheitsmechanismus. Zum alltäglichen Nutzungskomfort tragen die Möglichkeit des einhändigen Öffnens und Schließens sowie zusätzliche Halterungen bei.

Mit diesen Elementen kann das Rollo nach Belieben an mehreren Orten gleichzeitig verwendet werden. In Bezug auf das Design haben Kunden schließlich die Wahl zwischen zahlreichen Farbvarianten von weiß bis schwarz.

Ein Fazit zum Treppenschutzrollo

Die flexiblen Einsatzmöglichkeiten machen Treppenschutzrollos zur komfortablen Alternative zum klassischen Schutzgitter. Beim Kauf sollten neben der maximalen Ausziehbreite und der Höhe des Rollos insbesondere die sichere Verankerung, die Robustheit der verarbeiteten Materialien und die komfortable Bedienung mit einer Hand beachtet werden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Treppenschutzrollos finden Sie hier auf Amazon.