Suche
Filter

Esstischlampe - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Esstischlampen im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Esstischlampen beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 07.07.2020 um 00:34 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 2262 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Esstischlampen liegen zwischen ca. 35 Euro und ca. 91 Euro (im Schnitt bei ca. 70 Euro).

Kaufberatung für Esstischlampen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 30 Sek.
Reality Leuchten Tommy R30334079 Pendelleuchte, Metall Schwarz Matt, Stoffschirm Schwarz / Goldfarbig

Ohne eine Esstischlampe ist das gemeinsame Einnehmen der Mahlzeiten am Wohnzimmertisch nur die Hälfte wert. Weshalb ist das so? Die Esstischlampe unterstreicht den Platz, an dem wir uns allein, mit dem Partner, mit der Familie und Freunden zum Essen zusammenfinden. Sie verleiht diesem Platz Charakter und betont seine Wichtigkeit, dass wir hier unsere Sinne dem Gaumenerlebnis widmen sollen.

Dies hat nicht nur einen psychologischen und ernährungswissenschaftlich positiven Effekt. Vielmehr verschaffen wir dem Esstisch einschließlich seiner Sitzgruppe ein Ambiente mit Alleinstellungsmerkmal.

Welche Grundeigenschaften sollte eine Esstischlampe haben?

Da wir uns mit einer Esstischlampe auf den Essplatz konzentrieren, besteht ihre wichtigste Eigenschaft in einer punktuellen Ausleuchtung. Sie sollte in keinem Fall als Allgemeinbeleuchtung eines Raumes genutzt werden, denn damit ginge ihr Charakter verloren.

Esstischleuchten kommen nur gekonnt zur Geltung, wenn sie sich mittig über dem Essplatz befinden. Jede sichtbare Abweichung stört das harmonische Bild, welches Leuchte, Esstisch und Sitzgruppe bilden.

Trotz aller Konzentriertheit muss die Esstischlampe auch mit allen umliegenden Einrichtungsgegenständen, vor allem aber auch mit weiteren Wandleuchten sowie Tisch- und Stehleuchten harmonieren.

Welche Formen der Esstischleuchte sind möglich?

Eine Esstischleuchte als direkt an der Decke montierte Leuchte ist nur bei einer außergewöhnlich geringen Raumdeckenhöhe sinnvoll. Ansonsten würde ihr konzentriertes Licht über dem Esstisch nicht zur Geltung kommen. Deshalb wählen wir Esstischleuchten fast ausschließlich in Form von Pendelleuchten aus. Dies kann eine einzelne Leuchte mit nur einem einzigen Leuchtmittel sein. Je länger der Esstisch ist, umso wichtiger ist aber auch die Proportion zwischen ihm und der Leuchte.

Für lange Tische ist deshalb eine Esstischleuchte als Trägersystem mit mehreren Einzelleuchten die bessere Lösung. Die Energieeffizienz spielt bei der Esstischlampe eine große Rolle, denn der Essplatz wird intensiv genutzt. Energiesparlampen sind angesichts ihrer Nachteile bedenklich und Halogenleuchtmittel sind die Stromfresser schlechthin.

Es gibt mittlerweile viele Esstischleuchten, die mit LED-Leuchtmitteln der derzeit bestmöglichen Energieeffizienz A+ bestückt werden. Eine Lichtfarbe von 2700 bis 3000 Kelvin (k) wird als am angenehmsten empfunden.

Ein Fazit zur Esstischlampe

Eine Esstischlampe unterstreicht das Ambiente des Essplatzes. Sie wird fast immer als Pendelleuchte mit einem oder mehreren Leuchtmitteln installiert. Sie muss sich mittig über dem Esstisch befinden, und die Kontur der Esstischlampe steht in direkter Proportion zur Form und Länge des Esstisches.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Esstischlampen finden Sie hier auf Amazon.

Esstischlampe von Reality Leuchten
Esstischlampe von Reality Leuchten
Dieses Angebot von Reality Leuchten liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 2 in der Kategorie Hängeleuchten & Pendelleuchten.