Suche
Filter

Kaufberatung für Babyschlafsäcke

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 28 Sek.
Coconette Ganzjahres Baby-Schlafsack Circle - 2-teilig: Langarm Innensack & gefütterter Außensack für Sommer & Winter, 100% Baumwolle - Größe: 0-3 Monate (50/56)

Gerade in den ersten Monaten nach der Geburt benötigt das Neugeborene Geborgenheit und Wärme, welche diesem beim seligen Schlummern durch einen Babyschlafsack gegeben werden kann. Das sichere und komfortable Schlafutensil ist für Kinder bis zum dritten Lebensjahr ausgelegt und aus vielen verschiedenartigen Materialien gefertigt erhältlich.

Durch den Babyschlafsack wird das Risiko eines plötzlichen Kindstodes genommen, das Baby kann strampeln und wird durch den Schlafsack ausreichend warm gehalten. Zudem bleiben Ärmchen und Köpfchen frei, sodass die Körpertemperatur bestens und automatisch reguliert wird.

Wie funktioniert ein Babyschlafsack?

Die verschiedenartigen Modelle des Babyschlafsacks funktionieren alle in der selben Weise und suggerieren dem Neugeborenen so das Gefühl, weiterhin im Mutterleib geschützt und aufgehoben zu sein. Meist bleiben die Ärmchen dabei frei, während der eigentliche Schlafsack mit rutschsicheren Trägern angezogen wird.

Dem Kind bleibt weiterhin der Freiraum zum Strampeln gegeben, schließlich ist den Beinchen im muschelweichen Babyschlafsack ausreichend Platz geboten. Erhältlich sind Schlafsäcke, welche mit einem Reißverschluss geöffnet und verschlossen werden können.

Des Weiteren stehen auch Modelle zum Überziehen zur Verfügung. Dadurch, dass der Babyschlafsack – anders als die Kinderbettdecke – nicht verrutschen kann, ist das Risiko des Wärmestaus oder des Erstickens genommen.

Worauf soll beim Kauf des Babyschlafsacks geachtet werden?

Wer zur Geburt des neuen Familienmitgliedes über die Anschaffung eines Schlafsacks für das Baby nachdenkt, sollte vor dem Kauf einige Kriterien ins Auge nehmen. So unterscheiden sich die Schlafutensilien vor allen Dingen in Sachen Material, Größe oder Handhabung. Die gängigsten Materialien sind dabei Frotee, Baumwolle, Moltin oder Plüsch. Die Füllung so wie das Aussenmaterial sollten in jedem Fall auf Schadstoffe geprüft worden sein und weiterhin auch atmungsaktiv daherkommen.

Die Größe des Schlafsackes sollte stets nach dem Alter des Neugeborenen ausgewählt werden. Insgesamt stehen drei verschiedenartige Größen für Kinder ab dem ersten Lebensmonat bis zum dritten Lebensjahr zur Verfügung.

Ein Fazit zum Babyschlafsack

Alles in Allem ist der Schlafsack für das Baby oder das Kleinkind ein wichtiges Utensil, welches schließlich nicht nur die nötige Sicherheit im Schlaf gewährleistet, auch hält dieses das Kind kuschelig warm und geborgen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Babyschlafsäcke finden Sie hier auf Amazon.