Suche
Filter

Babybett mit Rollen - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Babybetten mit Rollen im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Babybetten mit Rollen beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 11.07.2020 um 02:33 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 2835 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Babybetten mit Rollen liegen zwischen ca. 14 Euro und ca. 399 Euro (im Schnitt bei ca. 210 Euro).

Kaufberatung für Babybetten mit Rollen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 38 Sek.
Geuther - Kinderbett Mayla, TÜV geprüft, klappbar, höhenverstellbar, Rollen mit Bremse, 60 x 120 cm, weiß

Babybetten gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Dazu zählen in erster Linie klassische Gitter- oder auch Kombibetten. Als Schlafplatz für Ihren kleinen Schatz sind in den ersten Monaten jedoch auch Beistellbetten, Wiegen oder Stubenwagen gut geeignet. Wenn Sie sich entschieden haben, welche Variante zu Ihnen und Ihrem Kind am besten passt, können Sie zusätzlich noch wählen, ob Sie vielleicht ein Babybett mit Rollen nehmen möchten oder nicht.

Aber wozu benötigen Sie überhaupt ein solches Bett? Und worauf sollten Sie beim Kauf achten?

Das Babybett mit Rollen lässt sich meist nachrüsten

Insbesondere in den ersten Monaten ist das Bettchen wohl der Ort, in dem Ihr Kind die meiste Zeit des Tages verbringt. Trotzdem möchten Sie Ihren Nachwuchs natürlich am liebsten immer bei sich haben.

Daher ist ein Babybett mit Rollen eine clevere Lösung. Auf diese Weise können Sie Ihr Kind einfach “mitnehmen”, auch dann, wenn Sie sich längere Zeit in einem anderen Raum aufhalten.

Bei einem Babybett mit Rollen sind die Räder häufig von vornherein im Preis inbegriffen, andernfalls können Sie sie meist optional dazukaufen. In der Regel verfügt ein solches Bett über vier Rollen, anders etwa als bei Laufställen, die oft nur mit einem Rollenpaar ausgestattet sind.

Babybett mit Rollen: die räumlichen Voraussetzungen beachten

Um die nötige Sicherheit zu gewährleisten, lassen sich die Räder bei einem Babybett mit Rollen einzeln feststellen. So bleibt das Bettchen da, wo es hingehört. Ganz wichtig: Wenn Sie sich für ein Babybett mit Rollen entscheiden, dann berücksichtigen Sie vorher unbedingt die Breite Ihrer Türrahmen, damit das Bett auch hindurchpasst.

Wenn Ihnen das Stichwort Mobilität sehr wichtig ist, die räumlichen Voraussetzungen bei Ihnen zu Hause ein Babybett mit Rollen aber nicht zulassen, können Sie insbesondere in den ersten Monaten auf Wiege, Stubenwagen oder ein Beistellbett ausweichen.

Diese Varianten sind zumeist kleiner, flexibler und auch mit Rollen erhältlich; und Sie können sie daher leichter von einem Raum in den nächsten bewegen.

Ein Fazit zum Babybett mit Rollen

Ein Babybett mit Rollen ist sehr praktisch, wenn Sie Ihren Nachwuchs immer bei sich haben möchten und das Bett daher zu Hause mobil sein soll. Nehmen Sie jedoch vorab die Maße Ihrer Türrahmen, um sicherzustellen, dass das Babybett mit Rollen auch hindurchpasst. Aus Sicherheitsgründen sollten die Räder einzeln feststellbar sein.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Babybetten mit Rollen finden Sie hier auf Amazon.