Suche
Filter

Kaufberatung für Kofferrucksäcke

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 33 Sek.
Osprey Sojourn 60 Reisetasche mit Rollen, unisex - Flash Black (O/S)

Wie der Name Kofferrucksack bereits verrät, kombiniert er den Koffer mit einem Rucksack und vereint die Vorteile beider Varianten. Wer gerne und viel auf Reisen ist, wird die komfortablen Tragemöglichkeiten zu schätzen wissen. Diese Art von Reisetasche eignet sich ebenso für Wandern und Camping, wie als Business Koffer auf Reisen. Mit entsprechender Größe und Aufteilung der Fächer ist es hierdurch einfacher unterwegs zu arbeiten.

Grundsätzlich sollte es ein strapazierfähiges Material sein, welches im besten Fall auch wasserabweisend ist. Was genau einen Kofferrucksack auszeichnet und worauf vor dem Kauf geachtet werden sollte, findet sich nachfolgend beschrieben.

Das macht einen Kofferrucksack aus

Dank einem großen Hauptfach, welches sich weit öffnen lässt, ist der Kofferrucksack ebenso schnell und einfach gepackt, wie ein klassischer Koffer auch. Das Besondere hierbei sind aber die mehreren Tragemöglichkeiten.

Hierdurch lässt sich diese spezielle Art von Koffer flexibler auf Reisen einsetzen und erleichtert den Transport vom eigenen Gepäck. Das ist zum Beispiel auf Reisen in unwegsamen Gelände von Vorteil.

Wenn er als Rollkoffer nicht einsetzbar ist, lässt er sich wie einen Rucksack auf dem Rücken tragen. Dennoch bietet er als Koffer mehr Sicherheit als ein Rucksack. Im Gegensatz dazu ist er stabiler gefertigt und schützt besser vor Stößen.

Der Kofferrucksack – darauf sollte vor dem Erwerb geachtet werden

Das Fassungsvermögen richtet sich danach, ob er für regelmäßige Kurztrips mit wenig Gepäck benötigt wird, oder ob Auslandsreisen über mehrere Wochen geplant sind. Ebenso ist die Innenaufteilung passend zum Verwendungszweck wichtig. Alles was mitgeführt wird, sollte übersichtlich und ordentlich einsortiert sowie befestigt werden können.

Ein verstecktes Fach ist dann von Vorteil, wenn wichtige Dokumente oder Wertsachen nicht zugängig aufbewahrt werden sollen. Kleine Außentaschen dagegen erleichtern es Reisedokumente schnell griffbereit zu haben. Für den Komfort sollte vor allem auf verstellbare Trageriemen geachtet werden.

Zusätzlich sollten Tragegriffe vorhanden sein. Ebenso ist ein verstellbarer Schultergurt hilfreich, um den Kofferrucksack wie eine Umhängetasche tragen zu können.

Ein Fazit zum Kofferrucksack

Ein Kofferrucksack zeichnet sich durch seine vielfältigen Tragemöglichkeiten aus. Er ist so robust und stabil wie ein Koffer und gleichzeitig so flexibel zu tragen wie ein Rucksack. Mit Rollen, Tragegriffen und Schultergurt ist das Reisen mit viel Gepäck deutlich erleichtert.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Kofferrucksäcke finden Sie hier auf Amazon.