Suchen
Generic filters

Gaming Sessel

Top 10 & Kaufberatung

Die 10 meistverkauften Gaming Sessel beim weltweit größten Online-Händler Amazon im September 2019
Preise aktualisiert am 16.09.2019 um 06:28 Uhr
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Kaufberatung für Gaming Sessel

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minute und 28 Sekunden

Ein Gaming Sessel bietet die geeignete Grundlage, um nicht nur bequem, sondern auch ergonomisch am PC oder an der Spielekonsole sitzen zu können. Um rückenschonend und komfortabel zu sitzen, weisen viele Modelle auch Ähnlichkeiten mit Bürostühlen auf. Doch ein geeigneter Gaming Sessel geht noch über den Komfort eines Bürostuhls hinaus.

Was das Besondere an einem Gaming Sessel ist und worauf vor dem Kauf geachtet werden sollte, wird nachfolgend beschrieben.

Was macht einen Gaming Sessel so besonders?

Es heißt, dass lange Sitzen ebenso schädlich für den Körper sein kann, wie es auch rauchen ist. Daher gilt es nicht einfach nur Rückenschmerzen durch langes Sitzen zu vermeiden, sondern so zu sitzen, dass der Körper entlastet wird.

Ebenso wird mit der geeigneten Grundlage das Spielerlebnis verbessert, wenn vor allem energisches Spielen abgefedert wird. Stütze bieten hierbei eine hohe Rückenlehne, bestenfalls mit einem zusätzlichen Kissen als Nackenstütze oder Stütze für die Lendenwirbel.

Je nach Körpergröße und Statur sollte der gewählte Sessel einstellbar auf die eigenen Bedürfnisse sein. Das bedeutet, dass Sitzhöhe, Rückenlehne und Armlehnen individuell angepasst werden können.

Was ist vor dem Kauf von einem Gaming Sessel zu beachten?

Zu beachten ist die maximale Belastung, die der Hersteller angibt. Diese bewegt sich etwa zwischen 100 und 180 kg. Auch die Abmessungen des Gaming Sessels sollten mit dem vorhandenen Platz verglichen werden. Wer lange auf einem Stuhl oder Sessel platz nimmt, sollte vor allem auf eine ergonomische Sitzgrundlage achten, die stufenlos höhenverstellbar ist.

Die Optik ist durch spezielles Design meist auffällig, oft auch angelehnt an den Stil von Rennwagen. Eine gute Polsterung ist in Verbindung mit dem Bezug aus Stoff oder Kunstleder atmungsaktiv.

Fußstützen runden den Komfort zusätzlich ab. Im Gegensatz zu einfachen Plastik-Rollen schonen Rollen mit Gummierung den Boden.

Ein Fazit zum Gaming Sessel

Ein Gaming Sessel ist ähnlich drehbar wie ein Bürostuhl, bietet aber mehr Komfort. Rückenlehne, Armlehnen und Sitzhöhe sollten so verstellbar sein, dass sie an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden können. Je länger auf dem Gaming Sessel platz genommen wird, desto mehr sollte auf Ergonomie wert gelegt werden.