Suche
Filter

Kaufberatung für Manduca Babytragen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 37 Sek.
Babytrage manduca XT/All-In-One Babytrage für Neugeborene mit verstellbarem Steg, 3 Trage Positionen, flexibles Tragesystem, Bio-Baumwolle, für Babys & Kleinkinder ab 3,5 bis 20 kg (grey-orange)

Das Manduca Tragetuch ist eins der beliebtesten Produkte aus der Kategorie Tragehilfen für Babys und Kinder. Es bietet eine Vielzahl von Tragemöglichkeiten und eignet sich ab der Geburt bis zu einem Gewicht des Kindes von ungefähr 15 kg. Das elastische Tragetuch ist einfach in der Handhabung und daher auch für Einsteiger empfehlenswert. Dennoch ist es notwendig, eine Bindetechnik zu erlernen.

Dank der Manduca Anleitung ist das allerdings kein Problem.

Mit der Manduca Anleitung zum Bindeprofi werden

Die Manduca Anleitung beinhaltet eine Grund-Bindetechnik, die ohne Baby vorgebunden und nach dem Hineinsetzen des Kindes angepasst wird. Sie bildet die Basis für alle Tragepositionen.

Sollte das Tuch zu Anfang nicht so fest sitzen wie gewünscht, kann das Binden nach der Anleitung beliebig oft wiederholt werden. Im ersten Schritt wird das Tragetuch mittig über Brust und Bauch gelegt. Die Enden hängen an beiden Seiten in gleicher Höhe herunter. Nun werden hinter dem Rücken die beiden Stoffbahnen in den Händen getauscht. Die rechte Hand greift nach der linken Stoffbahn, die linke nach der rechten. Die Stoffbahnen werden überkreuzt, wobei die von links kommende Stoffbahn über der von rechts kommenden platziert wird. Die Manduca Anleitung sieht jetzt das Durchführen der beiden Tuchenden unter der „Bauchbinde“ vor. Danach dieses über die Schultern nach vorne straff ziehen und immer wieder die Tuchenden nachziehen.

Nach der Manduca Anleitung weiter binden

Sitzt das Tuch straff genug, werden die Tuchenden nach der Anleitung hinten in Höhe der Lendenwirbelsäule um den Rücken herumgeführt und vor dem Bauch zusammengeknotet. Als Letztes stecken Sie Ihre Hände bis etwa zum Unterarm in die Tuchbahnen vor Ihrer Brust und ziehen das Tuch durch das Auseinanderdrücken Ihrer Unterarme auseinander. Das Tragetuch ist jetzt bereit für das Hineinsetzen des Babys. Es findet zwischen den beiden Tuchbahnen Platz, die Sie soeben mit Ihren Händen gelockert haben. Das rechte Bein wird zuerst durch die linke Stoffbahn geführt, dann folgt das linke Bein auf der anderen Seite nach.

Anschließend wird das Tuch über den Oberkörper und die Schultern des Kindes gezogen. Wie weiter verfahren wird, richtet sich nach der gewünschten Trageposition und ist der Manduca Anleitung zu entnehmen.

Ein Fazit zur Manduca Anleitung

In der Manduca Anleitung wird die Grund-Bindetechnik für ein Tragetuch erklärt. Darauf bauen sich alle mit dem Tragetuch möglichen Tragepositionen auf. Sie sind weiterhin in der Manduca Anleitung zu finden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Manduca Babytragen finden Sie hier auf Amazon.