Suche
Filter

Vakuumiergerät - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Vakuumiergeräte im August 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Vakuumiergeräte beim weltweit größten Online-Händler Amazon im August 2020
Preise aktualisiert am 09.08.2020 um 00:34 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 381 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Vakuumiergeräte liegen zwischen ca. 27 Euro und ca. 129 Euro (im Schnitt bei ca. 80 Euro).
l

Kaufberatung für Vakuumiergeräte

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 32 Sek.
CASO VC10 Vakuumierer - Testsieger bei Stiftung Warentest, Vakuumiergerät, Lebensmittel bleiben vakuumiert bis zu 8x länger frisch, 30cm lange & stabile Schweißnaht, inkl. 10 Profi-Folienbeutel

Ein Vakuumiergerät wird auch als Vakuumierer oder Folienschweißgerät bezeichnet. Lebensmittel können mit diesem Haushaltsgerät länger haltbar gemacht werden, ohne Konservierungsmittel wie beispielsweise Salz zu verwenden. Zunehmend wird es auch zum Kochen verwendet, damit z.B. Fleisch nicht mit dem kochenden Wasser in Berührung kommt.

Dabei gibt es Modelle mit unterschiedlicher zusätzlichen Ausstattung. Wofür ein Vakuumiergerät genau verwendet wird, und worauf bei den Modellen zu achten ist, wird im Folgenden beschrieben.

Wofür wird ein Vakuumiergerät in der Küche verwendet?

Lebensmittel können mit einem Vakuumiergerät in einem durchsichtigen Plastikbeutel verschlossen werden. Dazu wird die Luft aus dem Beutel gezogen und er legt sich ganz dicht an die Lebensmittel.

Dann wird der Rand des Beutels zusammengeschweißt und die Lebensmittel sind somit luftdicht verschlossen. Dadurch sind sie um ein Vielfaches länger haltbar und können platzsparend z. B. in der Gefriertruhe gelagert werden. Es dient hauptsächlich zur Aufbewahrung von Lebensmitteln, ohne Konservierungsstoffe zu verwenden. Doch nach neuen Kochtrends wird auch vakuumiertes und mariniertes Fleisch in einen Kochtopf gegeben.

Durch das Vakuumieren zieht de Marinade zudem schneller ins Fleisch. Mit einem speziellen Thermometer kann das Fleisch schonend gegart werden, ohne mit dem Wasser in Berührung zu kommen.

Auf was ist bei einem Vakuumiergerät zu achten?

Auf die ausreichende Breite der Dichtung sollte geachtet werden und es sollte eine doppelte Schweißnaht sein. Manche Modelle haben eine manuelle Regelung der Vakuumierstärke integriert. Somit können brüchige Lebensmittel vorsichtiger vakuumiert werden. Praktisch sind Modelle die über eine Folienbox verfügen und einer Vorrichtung zum Schneiden, wie einen Cutter, integriert haben.

Die Geräte sind unterschiedlich groß und können, je nach Ausstattung, mehr Platz benötigen als die herkömmlichen Modelle. Es sind Trocken- und Feuchtfolienschweißgeräte erhältlich. Dabei können per Knopfdruck Lebensmittel vakuumiert und auch mariniert werden. Das alles mit einer Hand und ohne mit den Lebensmitteln direkt in Berührung zu kommen, für sauberes Arbeiten.

Ein Fazit zum Vakuumiergerät

Ein Vakuumiergerät ist ein praktisches Küchengerät welches dabei hilft, Lebensmittel haltbarer zu verpacken. Dafür werden keine weiteren Konservierungsmittel benötigt. In der Küche wird es auch häufiger eingesetzt, damit die Lebensmittel nicht mit dem kochenden Wasser in Berührung kommen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Vakuumiergeräte finden Sie hier auf Amazon.

Vakuumiergerät von Caso
Vakuumiergerät von Caso
Dieses Angebot von Caso liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Folienschweißgeräte.