Suche
Filter

Kaufberatung für Ultraschall-Luftbefeuchter

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 28 Sek.
TaoTronics Aroma Diffuser 300ml Ultraschall Luftbefeuchter Diffusor BPA-Free Aromatherapie Düfte Humidifier für ätherische öle Raumbefeuchter Duftlampen Feuchtigkeitsabgabe für Raum,Büro,Yoga,Spa,usw

Ultraschall-Luftbefeuchter sind technische Geräte zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit in Innenräumen. Der Markt bietet verschiedene Modelle, sie sich vor allem optisch unterscheiden. Ultraschall-Luftbefeuchter erzeugen automatisch höhere Raumfeuchtigkeit bei zu trockener Luft. Die gleichmäßige Luftfeuchtigkeit sorgt für eine geringere Bakterienverteilung im Raum und schützt damit die Gesundheit.

Hausstauballergiker und Kleinkinder profitieren besonders von angemessener Luftfeuchtigkeit, die zwischen 40 und 60% liegen sollte.

Wie funktionieren Ultraschall Luftbefeuchter?

Der Ultraschall-Luftbefeuchter zerstäubt Wasser in Mikropartikeln im Raum und ist damit wesentlich komfortabler als ein Vernebler.

Gute Geräte zerstäuben etwa 200-500 ml Wasser pro Stunde und sollten eine Abschaltautomatik bei leerem Tank haben. Das Wasser ist kalt, sodass sich niemand an zu heißem Wasser verbrennen könnte. Auch Energiekosten und Lärmentwicklung sind niedrig. Ideal sind Geräte, die mit einer Vorheizphase zum Abtöten von Bakterien ausgestattet sind.

Auch ein eingebauter Kalkfilter ist sinnvoll. Ultraschall-Luftbefeuchter sind klein und können unauffällig, beispielsweise in einem Zimmerbrunnen, platziert werden. Sie produzieren Nebel, der auch optisch angenehm ist.

Haben Ultraschall-Luftbefeuchter auch Nachteile?

Ultraschall ist zwar ein wirksames Mittel gegen Keime und Bakterien, doch werden die Geräte nicht richtig gereinigt und gewartet, können sich hier trotzdem Bakterien ansammeln. Diese werden dann zusammen mit dem Wasser in der Luft verteilt. Um die Bakterienbelastung so gering wie möglich zu halten, sollte ein Ultraschall-Luftbefeuchter nicht nur gründlich gereinigt, sondern regelmäßig desinfiziert werden. Die Wartung ist also zeitaufwändig und erfordert Gründlichkeit. Die Schallwellengeräusche können sensible Menschen stören.

Der kalte Dunst, der von einem Ultraschall-Luftbefeuchter erzeugt wird, kann auf Dauer die Raumtemperatur senken. Das könnte einen höheren Heizaufwand nach sich ziehen. In der näheren Umgebung des Gerätes kann sich Kondenswasser bilden.

Deshalb sollte der Ultraschall-Luftbefeuchter nicht direkt bei Holz- und Polstermöbeln stehen. Die höhere Luftfeuchtigkeit kann die Schimmelbildung begünstigen, sofern nicht gründlich genug gelüftet wird.

Ein Fazit zum Ultraschall-Luftbefeuchter

Ultraschall-Luftbefeuchter sorgen für angenehme Raumluft, von der gerade Kinder und Allergiker profitieren. Sie sollten jedoch gründlich und regelmäßig desinfiziert werden, sonst entwickeln sie zu viele Keime. Damit sich kein Kondenswasser ablagert, sollten die Geräte nicht unmittelbar bei Polstermöbeln stehen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Ultraschall-Luftbefeuchter finden Sie hier auf Amazon.

Ultraschall-Luftbefeuchter von TaoTronics
Ultraschall-Luftbefeuchter von TaoTronics
Dieses Angebot von TaoTronics liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 4 in der Kategorie Duftöldiffusoren.