Suche
Filter

Kaufberatung für Schlagbohrmaschinen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 30 Sek.
Makita Bohrhammer HR2470 im Koffer + Metabo Bohrer und Meisel-Set 17 tlg

Eine Schlagbohrmaschine eignet sich dazu, Bohrlöcher für Dübel und andere Befestigungsarten in Beton, Ziegel und sonstiges hartes Material zu bohren. Stemmen hingegen kann sie nicht, dann müsste sie die Funktionen eines Bohrhammers erfüllen. Welche Maschine jedoch ist die geeignete für den individuellen Einsatz? In den nachfolgenden beiden Absätzen möchten wir Kaufinteressierte über die wichtigsten Kriterien informieren.

Muss es unbedingt ein Spitzenmodell vom Markenhersteller sein oder erfüllt bereits eine Schlagbohrmaschine aus dem Niedrigpreissektor ihren Zweck?

Welchem Einsatzzweck soll die Schlagbohrmaschine dienen?

Sollen mit der Schlagbohrmaschine nur gelegentlich Bohrlöcher hergestellt werden, ist ein niedrigpreisiges Modell bereits ausreichend. Spätestens, wenn die Maschine jedoch häufig im Haus und im Garten Verwendung findet, halten einfachste Modelle nicht, was sie versprechen.

Vor allem hinsichtlich mehrstündiger Dauereinsätze versagen sie meist schnell ihren Dienst. Niedrigpreisige Schlagbohrmaschinen verfügen fast immer über eine mangelhafte Schlagwirkung und -häufigkeit, da sie nur mit einem billigen Schlagwerk ausgestattet sind. Bei Bohrarbeiten in Beton ist dies ein entscheidender Nachteil.

Die meisten Modelle können mit oder ohne Schlag arbeiten. Deshalb verführt eine seltene Verwendungshäufigkeit dazu, nur eine Maschine anzuschaffen und für alle Zwecke zu verwenden. Die Bohrfutter von Schlagbohrmaschinen laufen jedoch nicht so exakt rund beziehungsweise schlagen allmählich aus. Kleine Bohrungen von weniger als 4 mm Durchmesser ohne Schlag in Holz oder Metall gelingen deshalb nur mangelhaft.

Welche Funktionen muss eine Schlagbohrmaschine erfüllen?

Die ein- und ausschaltbare Schlagfunktion ist ein entscheidendes Kriterium, damit beispielsweise Löcher in Fliesen anfangs ohne Schlag vorgebohrt werden können. Perfekt wird das Bohrergebnis außerdem erst, wenn die Maschine entsprechend des Bohrmaterials über eine zweistufige Drehzahlverstellung verfügt. Noch besser ist eine stufenlose Regelbarkeit. Links- und Rechtslauf sollte grundsätzlich vorhanden sein, und eine Möglichkeit, das Drehmoment einzustellen, schützt vor dem Blockieren der Maschine.

Kranzbohrfutter mit Bohrfutterschlüssel sind antiquiert – Hände weg von einem solchen Billigprodukt. Ein Schnellspannfutter für Bohrer mit zylindrischem Schaft ist längst Standard.

Ein Fazit zur Schlagbohrmaschine

Die Wahl der individuell passenden Schlagbohrmaschine richtet sich nach Verwendungshäufigkeit. Ein Schnellspannfutter muss unbedingt vorhanden sein. Höherpreisige Modelle vom Markenhersteller haben fast immer eine bessere Schlagwirkung.
Regelbarkeiten der Drehzahl und des Drehmomentes erhöhen den Komfort der Schlagbohrmaschine.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Schlagbohrmaschinen finden Sie hier auf Amazon.

Schlagbohrmaschine von Mak ita
Schlagbohrmaschine von Mak ita
Dieses Angebot von Mak ita liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 4 in der Kategorie Bohrhämmer.