Suche
Filter

Kaufberatung für Roba Kinderbetten

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 47 Sek.
roba Komplettbett Set 'Adam & Eule', Babybett weiß inkl. Bettwäsche, Himmel, Nest, Matratze, Kombi Kinderbett 70x140cm umbaubar zum Junior Bett

Als Hersteller von hochwertigen Kindermöbeln hat sich Roba einen Namen gemacht. Auch Kinderbetten umfasst das Sortiment. Ein Roba Kinderbett lässt sich vom Babybett zum Juniorbett umbauen. Dank seiner Liegefläche von 70×140 cm ist es von der Geburt bis ins Grundschulalter hinein nutzbar. Durchdachte Details sorgen beim Roba Kinderbett für einen sicheren und guten Schlaf des Kindes.

Hier erfahren Sie mehr über Roba und deren Kinderbetten.

Mehr als 85 Jahre Erfahrung stecken im Roba Kinderbett

Im Jahre 1927 wurde das Unternehmen Roba von Robert Baumann als Weissbüttnerei in Ebersdorf bei Coburg gegründet. Das Büttnerhandwerk verlor nach dem Zweiten Weltkrieg an Bedeutung, sodass sich Baumann vermehrt auf die Fertigung von Kinderspielzeug und –möbeln konzentrierte.

In den 1970er-Jahren wurden die Bereiche Spielwaren und Möbel weiter ausgebaut. Heute gehört die roba Kinderwelt GmbH zu den führenden Herstellern von Möbeln, Spielwaren und Accessoires. Auch das Roba Kinderbett wurde über Jahre hinweg beständig weiterentwickelt. Ein sicherer und erholsamer Schlaf des Kindes steht im Vordergrund.

Gewährleistet wird dies durch kluge Details wie eine Liegefläche von 70×140 cm, einem teilbaren Kopf- und Fußteil sowie einem drei- beziehungsweise sechsfach verstellbarem Lattenrost. Letzterer sorgt für eine gute Durchlüftung des Bettes und vermeidet einen Hitzestau. Zudem ist er komfortabel für die Eltern, ermöglicht er ihnen doch in den ersten Lebensmonaten ein rückenschonendes Zubettbringen des Kindes. Der Lattenrost wird in der Höhe dem Alter und den Fähigkeiten des Kindes angepasst.

Förderung der Selbstständigkeit mit einem Roba Kinderbett

Mit dem Übergang vom Baby- in das Kleinkindalter wird das Kind zunehmend selbstständiger. Das Roba Kinderbett begleitet es dabei. Durch drei herausnehmbare Schlupfsprossen kann das herangewachsene Kind sein Bett eigenständig verlassen. Ist die Zeit für ein Bett ohne schützendes Gitter gekommen, wird jenes entfernt und das Roba Kinderbett wird mit wenigen Handgriffen zum Juniorbett. Dafür sind Umbauseiten notwendig, die je nach gewähltem Bett bereits im Lieferumfang enthalten oder separat erhältlich sind. Das Roba Kinderbett Room Bed ist als Baby-, Junior- und Beistellbett sowie als Stubenwagen nutzbar.

Eine Seite des Bettes ist mit einem Gitter aus Holz versehen, die andere Seite mit einer Stoffwand, die mit einem Reißverschluss geöffnet werden kann. So kann die Mutter in der Nacht zum Kind gelangen ohne aufzustehen. Durch die angebrachten Rollen ist dieses Roba Kinderbett außerdem bequem in jedes Zimmer mitzunehmen.

Fazit zum Roba Kinderbett

Roba ist ein führender Hersteller von Kindermöbeln und Spielwaren. Ein Roba Kinderbett ist hochwertig und mit gut durchdachten Details ausgestattet. Von der Geburt bis hinein ins Grundschulalter ermöglicht das Roba Kinderbett einen sicheren und erholsamen Schlaf.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Roba Kinderbetten finden Sie hier auf Amazon.