Suche
Filter

Reisewasserkocher - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Reisewasserkocher im August 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Reisewasserkocher beim weltweit größten Online-Händler Amazon im August 2020
Preise aktualisiert am 07.08.2020 um 14:16 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 192 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Reisewasserkocher liegen zwischen ca. 8 Euro und ca. 24 Euro (im Schnitt bei ca. 20 Euro).
l

Kaufberatung für Reisewasserkocher

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 31 Sek.
SEVERIN WK 3644 Reise-Wasserkocher-Set (ca. 650 W, 0,5 L, Inkl. 2 Kunststofftassen und 2 Löffel) weiß

Er nimmt nicht viel Platz weg, und er läuft gerne auf unterschiedlicher Spannung bei gleichbleibender Leistungskraft – der Reisewasserkocher. Ideal gestalten sich die platzsparenden Modelle besonders für internationale Reisen. Aber warum nicht einfach den Reisewasserkocher gebrauchen, der sich bereits im Hotelzimmer befindet? Hierfür gibt es mehr als nur einen Grund, der nicht zuletzt auf der Möglichkeit beruht, die Spannung für unterschiedliche Stromnetze umschalten zu können.

Z.B. ziehen manche Reisende privat gemietete Wohnungen vor, in denen kein Wasserkocher vorhanden ist, oder sie scheuen sich vor dem Gebrauch eines bereits von anderer Hand genutzten Wasserkochers.

Qualitätskriterien beim Kauf eines Reisewasserkochers

Wasserkocher ist nicht gleich Wasserkocher. Auf der Reise, die mehrere Ländergrenzen überschreitet und das Verweilen in dem ein oder anderen Appartement erfordert, braucht der Nutzer einen für internationale Reisen ausgerichteten Reisewasserkocher.

Bei diesen Modellen lässt sich die Spannung umschalten, sodass das Gerät in Ländern mit unterschiedlichen Stromnetzen Verwendung finden kann. Auch bei der Leistungserbringung sollte ein Reisewasserkocher zwischen 650 und 1000 Watt liegen. Wer das Wasser schnell zum Kochen bringen möchte, sollte das Gerät daher nicht unter 800 Watt wählen.

Der Wasserkocher sollte zudem eine gute Isolierung haben. Je mehr Wärme für das Erhitzen des Wasser gebraucht werden kann, desto eher lässt sich der Zeitaufwand optimieren. Zudem wird sich der Teeliebhaber bei einer guten Isolierung nicht die Finger verbrennen.

Mit dem Reisewasserkocher auf leichten Wegen

Ein Reisewasserkocher sollte ein geringes Gewicht aufweisen, damit das Gepäck nicht noch schwerer wird. Besonders bei Reisen mit Gewichtslimit versucht der Urlauber an Gewicht zu sparen, wo es nur geht. Deshalb ist ein Wasserkocher zu empfehlen, der aus leichtem Kunststoff besteht, ohne dass die Strapazierfähigkeit dadurch Einschränkungen erleidet.

Angeboten werden auch Wasserkocher aus Edelstahl. Sie mögen zwar schöner aussehen, allerdings wiegen sie mehr. Um zusätzliches Gewicht zu sparen, sollte der Käufer einen flachen Stecker und ein kurzes Kabel wählen. Diese zwei Komponenten tragen nämlich auch zum Gesamtgewicht des Gerätes bei.

Ein Fazit zum Reisewasserkocher

Jede Reise bestimmt sich nach den individuellen Bedürfnissen des Menschen. Geht es allerdings um die Mitnahme von diversen Gerätschaften, spielt das Gewicht häufig eine entscheidende Rolle beim Kauf. Nichts anderes gilt auch für den Reisewasserkocher.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Reisewasserkocher finden Sie hier auf Amazon.

Reisewasserkocher von SEVERIN
Reisewasserkocher von SEVERIN
Dieses Angebot von SEVERIN liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 5 in der Kategorie Wasserkocher.