Suchen
Generic filters
Filter by Custom Post Type

Reiserucksack

Top 10 & Kaufberatung

Die 10 meistverkauften Reiserucksäcke beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Mai 2019
Preise aktualisiert am 25.05.2019 um 09:29 Uhr
Platz 1Bestseller Nr. 1
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
Platz 6Bestseller Nr. 6
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Die Preise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Kaufberatung für Reiserucksäcke

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minute und 29 Sekunden

Wer auf Reisen geht, braucht einen Reiserucksack für den praktischen Einsatz bei jedem Wetter. Der moderne Kosmopolit ist hier nicht selten auch ein Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten, und deshalb spielt die Wetterfestigkeit eine große Rolle. Aber auch Geschäftsreisende, für die der Rollkoffer eher ein Hindernis darstellt, wünschen sich einen Allrounder mit dem passenden Fassungsvermögen und den individuellen Extras.

Ein Reiserucksack hat aber noch mehr Kriterien zu erfüllen. Dazu gehört vor allem die richtige Ergonomie für einen idealen Tragekomfort.

Der individuelle Reiserucksack

Ein Reiserucksack sollte auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sein. Was der praktische Reisebegleiter erfüllen muss, orientiert sich deshalb am Einsatzzweck.

So kann es sich um eine große Reise eines Backpackers handeln oder einen eintägigen Firmenbesuch eines Geschäftsreisenden, der seinen Laptop lieber auf dem Rücken trägt, als in der Aktentasche. Die Kriterien können hierzu ganz unterschiedliche ausfallen. Grundsätzlich aber gilt es, folgende Punkte beim Kauf zu beachten:

  • Der Reiserucksack sollte das Volumen aufweisen, das für die geplante Reise gebraucht wird. Manche Reisende brauchen 50 Liter, andere wiederum kommen mit 30 Liter gut aus.
  • Der Rucksack sollte eine gute Rückenpolsterung haben und verstellbare Trageriemen und Gurte.
  • Brust- und Hüftgurt für eine optimale Lastenverteilung
  • gepolstertes Fach für Laptop oder Tablet
  • wasserabweisendes Material
  • feste Bodenfläche (ebenfalls wasserabweisend)

Atmungsaktivität beim Reiserucksack notwendig?

Atmungsaktivität spielt nicht nur beim Tragen einer Jacke eine wichtige Rolle, sondern auch beim Tragen eines Rucksacks. Gerade auf längeren Reise hat der Träger seinen praktischen Kompagnon eventuell für mehrere Stunden auf dem Rücken liegen. Je nachdem, wie viel Last der Rucksackträger schleppen muss, kommt der Körper ins Schwitzen.

Um die Feuchtigkeit ideal zu regulieren, sollte das Rückenpolster daher aus einem atmungsaktiven Material sein. Häufig sind Reiserucksäcke auch mit einer entsprechenden Anzahl an Löchern für eine bessere Luftdurchlässigkeit ausgestattet.

Ein Fazit zum Reiserucksack

Die Wahl des richtigen Reiserucksacks bestimmt sich nach den individuellen Bedürfnissen. Je nach Reise können diese ganz unterschiedlich aussehen. Wichtig ist beim Kauf, dass das Volumen stimmt und die mitgeführten Dinge verstaut werden können, ohne dass dadurch der Tragekomfort beeinträchtigt wird.