Suche
Filter

Kaufberatung für Philips Babyphones

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 47 Sek.
Philips Avent Audio-Babyphone SCD503/26, DECT-Technologie, Eco-Mode, 24 Std. Laufzeit, Nachtlicht

Fürs Baby nur das Beste – mit dieser Devise starten viele werdende Eltern ihre Einkaufstour durch die Babymärkte und Fachgeschäfte. Dabei wird ein großer Augenmerk auf Aktualität, Sicherheit und Qualität gelegt. Bei der Auswahl des passenden Babyphones vereint ein Philips Babyphone diese drei Kriterien wie kein anderes Produkt. Aufgrund der zahlreichen Produktvarianten, die ein Philips Babyphone bietet, sollten Eltern sich vor dem Kauf umfassend über alle Optionen informieren.

Bei der Suche nach dem passenden Philips Babyphone sollten Eltern jedoch wissen, dass diese in einigen Fachgeschäften nur als Avent Babyphone verkauft werden, da Philips unter diesem Namen die Baby-Sparte vertreibt.

Das Philips Babyphone – Optionen für alle Fälle

Ein Avent Philips Babyphone gibt es mit Ausstattungsoptionen, die keine Wünsche offen lassen. Je nachdem welche Ansprüche Eltern an ihren neuen abendlichen Begleiter auf dem Sofa und dem Nachttisch stellen, können sie zwischen kostengünstigen und sehr hochpreisigen Varianten eines Babyphones von Philips wählen.

Beliebte Ausstattungsmerkmale, die ein Philips Babyphone haben kann, sind die Nachtlichtfunktion, die Zwei-Wege-Kommunikation und die beruhigenden Schlaflieder, die abgespielt werden können. Nicht jedes Philips Babyphone bietet alle diese Merkmale, jedoch haben alle Babyphone von Philips Avent eine sehr gute Grundausstattung, sodass man mit einem Philips Babyphone als Geschenk fast nicht falsch liegen kann.

Besonders wichtig bei der Kaufentscheidung für ein Philips Babyphone ist auch die Reichweite und die Störungsarmut des Geräts. Auch eine private Verbindung vom Babysender zum Elternempfänger ist für viele Eltern ein wichtiger Punkt bei der Auswahl des Babyphones. In allen drei Punkten können die verschiedenen Modelle von Philips überzeugen und bieten so einen sehr hohen Komfort.

Das Philips Babyphone mit Kamera – Babyüberwachung mit guten Aussichten

Philips war einer der erste Anbieter, der ein Babyphone mit Kamera auf den europäischen Markt gebracht hat. Dieser Vorsprung in der Technik ist noch immer deutlich und die Vielzahl der Modelle mit Kamera ist bestechend. Durchweg positiv sind die Rückmeldungen von jungen Eltern, die mit ihrem Philips Babyphone ihr Kind im Schlaf beobachten können und so beruhigter ihren Abend genießen können. Während die ersten Babyphone mit Kamera auf Zusatzoptionen wie die Zwei-Wege-Kommunikation oder die Schlaflieder verzichteten, sind neuen Philips Avent Modelle nicht nur reine Videokameras zur Überwachung, sondern bieten einen echten Mehrwert für Babys und Eltern.

Ein passendes Philips Babyphone lässt sich für jede Familie finden, auch wenn die Wahl des richtigen Geräts einiges an Vorbereitung und Zeit in Anspruch nehmen kann. Trotz dieses Aufwands vor der Kaufentscheidung werden junge Eltern den Kauf eines Avent Philips Babyphones nicht bereuen, da sie ihr Kind auf bestmögliche Weise überwacht wissen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Philips Babyphones finden Sie hier auf Amazon.