Suche
Filter

Kaufberatung für Kaninchenställe

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 30 Sek.
Veddelholzer 5 Hanfmatten für Nager Kaninchen Käfige & Gehege von Meerschweinchen Hamstern. Nagerteppich aus Hanf. Zubehör für Käfige Höhlen & Schlafplätze für Kleintiere Kaninchenstall Hasenstall

Ein Kaninchenstall bietet für das Tier ein schönes Zuhause. Das Angebot an unterschiedlichen Ställen ist groß, jedoch eignet sich nicht jedes Modell für das eigene Haustier. An den Stall werden die unterschiedlichsten Anforderungen gestellt. Zum einen bietet es dem Tier alles, was es braucht, wie Rückzugsmöglichkeiten, einen Futterplatz und Bewegungsfreiraum.

Zum anderen muss es auch zu den örtlichen Gegebenheiten passen. Findet der Stall im Haus oder in der Wohnung seinen Stellplatz, sind Größe und Bauart des Stalles zu beachten. Warum ein passender Kaninchenstall wichtig ist und was ihn ausmacht, findet sich im nachfolgenden Text beschrieben.

Darum ist ein geeigneter Kaninchenstall so wichtig

Wer Haustiere halten möchte, ist stets um eine artgerechte Haltung bemüht. Hierfür muss der Stall viele unterschiedliche Zwecke erfüllen. Ein Kaninchen benötigt einen gut zugänglichen Platz, wo Wasser und Futter bereitstehen.

Sind mehrere Ebenen vorhanden, sollten diese leicht zu erreichen sein. Durch mehrere Räume lassen sich Schlaf- und Futterplatz sowie Raum für Auslauf voneinander trennen.

Für noch mehr Auslauf lohnt sich ein Kaninchenstall in Kombination mit einem Freigehege. Fühlt sich das Tier wohl, macht das auch den Halter froh. Zuletzt ist auch ein schöner Anblick des Stalls ein Kaufkriterium.

Was vor dem Kauf von einem Kaninchenstall beachtet werden sollte

In erster Linie ist die Größe des Stalls das Hauptkriterium, das zu beachten ist. Soll ein Kaninchen oder mehrere Tiere darin Platz finden, muss die dementsprechende Größe ausgewählt werden. Bleibt der Stall im Haus, sollte genauestens auf die Maße von Höhe, Tiefe und Breite geachtet werden. Ein Kaninchenstall mit mehreren Etagen bietet mehr Raum, um ein Häuschen als Versteck anzubieten und den Tieren einen Rückzugsort zu ermöglichen.

Vor allem dann, wenn der Stall gereinigt wird, ist das von Vorteil. Meist sind die Ställe aus Holz gefertigt. Manche Modelle sind mit Böden aus Kunststoff ausgestattet, was vor allem das Reinigen erleichtert.

Ein Fazit zum

Ein Kaninchenstall bietet dem Haustier einen Schlaf- und Futterplatz. Es sollten Möglichkeiten zum Verstecken gegeben sein, aber auch Platz für Beschäftigungsmöglichkeiten. Ebenso ist es wichtig, dass ein oder mehrere Haustiere darin ausreichend Bewegungsfreiheit oder sogar Zugang zu einem Auslauf bekommen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Kaninchenställe finden Sie hier auf Amazon.

Kaninchenstall von Veddelholzer
Kaninchenstall von Veddelholzer
Dieses Angebot von Veddelholzer liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Käfige & Laufställe für Kleintiere.