Suchen
Generic filters
Filter by Custom Post Type

Hydraulikpresse

Top 10 & Kaufberatung

Die meistverkauften Hydraulikpressen beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Februar 2019
Preise aktualisiert am 23.02.2019 um 06:29 Uhr
Platz 1Bestseller Nr. 1
- 13%
12T Hydraulikpresse Werkstattpresse Rahmenpresse Dornpresse
Aktuell keine Bewertungen
94,41 € 81,91 €
Platz 2Bestseller Nr. 2
Platz 3Bestseller Nr. 3
Platz 4Bestseller Nr. 4
Platz 5Bestseller Nr. 5
- 20%
Rotek 30t Werkstattpresse WZWP-030MPV (manuell und pneumatisch)
Aktuell keine Bewertungen
739,00 € 592,10 €
Platz 6Bestseller Nr. 6
- 14%
20T Hydraulikpresse Werkstattpresse Rahmenpresse
Aktuell keine Bewertungen
167,68 € 145,00 €
Platz 7Bestseller Nr. 7
Platz 8Bestseller Nr. 8
Platz 9Bestseller Nr. 9
Platz 10Bestseller Nr. 10
Holzinger Richtsatz / Ausbeulsatz HRS10T, 10 Tonnen
Aktuell keine Bewertungen
109,95 €
Die Preise können seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Kaufberatung für Hydraulikpressen

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Ungefähre Lesezeit: ca. 1 Minute und 29 Sekunden

Eine Hydraulikpresse kann vielerlei Aufgaben erledigen. Besonders im Bereich von Reparaturen kann sie ihre Stärken ausspielen. Wie oft sitzen Buchsen fest oder sind Teile nach einer Kollision verbogen? Hier kann dieses Gerät ihr volles Potential ausspielen. Die einfache Bedienung, die trotzdem eine präzise Kontrolle zulässt, ist eines der Hauptmerkmale der Hydraulikpresse.

Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen über Hydraulikpressen zusammengestellt.

Vorteile und Ausführungen einer Hydraulikpresse

Eine hydraulische Presse ist eine ausgesprochen kräftige und robuste Möglichkeit, Dinge anzuheben, zu verpressen oder einfach nur zu bewegen.

Hydraulische Pressen werden überall dort eingesetzt, wo ein hoher Kraftaufwand bei geringem Platzbedarf benötigt wird. Durch die bewährte Technik sind die unterschiedlichsten Anforderungen an diverse Umweltbedingungen heutzutage problemlos abzudecken. Die modernen Dichtungen haben eine lange Entwicklungszeit hinter sich und sind optimal an die jeweiligen Gegebenheiten angepasst.

Eine Hydraulikpresse besteht primär aus drei Komponenten: einem Gestell, welches die Kraft übertragen kann, einem Hydraulikzylinder mit dem benötigten Hub und einem Hydraulikaggregat, welches die nötige Hydraulikflüssigkeit zur Verfügung stellt. Es gibt Handpressen oder Pressen mit motorisch angetriebener Hydraulikpumpe. Die dabei erreichbaren Traglasten können mehrere Tonnen betragen.

Was muss eine Hydraulikpresse auszeichnen?

Wichtig ist, dass die Bedienung einfach und klar ersichtlich ist. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Hydraulische Presse in ihrer Ausführung auf die Anforderung abgestimmt ist. So kann sie stationär eingebaut werden oder mittels Rollen verschiebbar sein. Ein wichtiges Entscheidungskriterium ist auch, ob eine von Hand angetriebene Presse verwendet werden soll oder eine elektrische Hydraulikpumpe Anwendung finden soll.

Durch optimale Übersetzungsverhältnisse haben auch manuelle Pressen eine sehr hohe Druckkraft. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Kraft sehr genau dosierbar ist.

Hydraulikpressen mit motorisch angetriebener Hydraulikpumpe sind einfach per Fußschalter zu bedienen. Ausreichendes Zubehör für die verschiedensten Anforderungen macht die Anwendung der Presse für jeden erlernbar und fördert die Effizienz der Arbeit.

Ein Fazit zur Hydraulikpresse

Hydraulische Pressen sind in vielen Branchen ein unumgängliches Werkzeug im täglichen Gebrauch. Einfache Handhabung bei hoher Präzision ist ein immer wieder gefordertes Qualitätsmerkmal, welches Hydraulische Pressen mit Leichtigkeit erfüllen können. Aufgrund der ausgereiften Technik ist auch meist das Preis-Leistungsverhältnis ausgewogen.