Suche
Filter

Einmannzelt - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Einmannzelte im August 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Einmannzelte beim weltweit größten Online-Händler Amazon im August 2020
Preise aktualisiert am 12.08.2020 um 06:36 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 1262 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Einmannzelte liegen zwischen ca. 11 Euro und ca. 123 Euro (im Schnitt bei ca. 75 Euro).
l

Kaufberatung für Einmannzelte

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 30 Sek.
Grand Canyon CARDOVA 1 - Tunnelzelt für 1-2 Personen | Ultra-leicht, wasserdicht, kleines Packmaß | Zelt für Trekking, Camping, Outdoor | Capulet Olive (Grün)

Ein Einmannzelt für den Festivalbesuch, die Motorradtour oder eine mehrtägige Bergwanderung? Welches Modell für Sie das richtige ist, hängt davon ab, was Sie damit vorhaben. Wer das Zelt über längere Strecken tragen will, wird besonders auf das Gewicht achten. Die Angebote unterscheiden sich aber auch im Packmaß, Größe und Form, wie viel Regen das Außenzelt aushält, der Qualität des Bodens und natürlich im Preis.

Neben dem Reiseziel sind auch Ihre persönlichen Bedürfnisse wichtig: Wie minimalistisch darf, wie bequem muss es sein?

Das optimale Einmannzelt: Klein und leicht

Die höchsten Ansprüche an sein Einmannzelt stellt der- bzw. diejenige, der/die damit länger zu Fuß in den Bergen unterwegs sein will.

Moderne Materialien machen es möglich, dass es Modelle gibt, die weniger als zwei Kilogramm wiegen, mit Gestängen aus Aluminiumlegierungen oder Featherlite. Bei wie viel Regen die Außenwand noch dicht hält, erfahren Sie aus den Werten zur “Wassersäule”: Je mehr, desto besser.

Damit Sie und Ihr Gepäck drin trocken bleiben, prüfen Sie auch die Angaben für den Zeltboden. Bei manchen Modellen benötigen Sie eine zusätzliche Plane darunter. Bei anderen kann eine Plane nützlich sein, wenn Sie in steinigem Gelände unterwegs sind, um den Zeltboden vor Beschädigungen zu schützen.

Der Platzbedarf im Einmannzelt ist individuell

In welchem Einmannzelt Sie sich unterwegs wohl fühlen, hängt aber auch von Ihren individuellen Bedürfnissen und von Ihrer Körpergröße ab. Die Bergfreundin mit 1,60 Metern ist dankbar für einen leichten Rucksack, kann ihr Gepäck aber auch in jedem Zelt mit unterbringen. Alle Konstruktionen haben eine Liegefläche von mindestens zwei Metern Länge.

Wer 1,95 Meter groß ist, sollte sich aber genauer ansehen, wo Kopf oder Füße landen, und wie viel Platz für Gepäck bleibt. Zusätzlichen Stauraum bieten Einmannzelte im “Vorraum”, der Apsis, die unterschiedlich groß ausfällt. Dort können Sie auch Ihre Schuhe stehen lassen und bei schlechtem Wetter kochen.

Ein Fazit zum Einmannzelt

Bevor Sie sich für ein Einmannzelt entscheiden, prüfen Sie also Ihre Pläne. Je höher Ihre Ansprüche sind, desto höher ist meist auch der Preis.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Einmannzelte finden Sie hier auf Amazon.

Einmannzelt von Grand Canyon
Einmannzelt von Grand Canyon
Dieses Angebot von Grand Canyon liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. in der Kategorie Kuppelzelte.