Suche
Filter

Kaufberatung für Dunstabzugshauben

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 31 Sek.
respekta kopffreie Schräghaube schwarz 60 cm CH88060SA+

Eine Dunstabzugshaube ist auch unter dem Begriff Wrasenabzug bekannt. Der Dampf bzw. der Dunst, der beim Kochen entsteht, sind Wrasen. Eine Abzugshaube saugt diese ein und filtert sie. Es gibt zwei Betriebsarten, durch die Dunstabzugshauben funktionieren. Entweder durch Abluft oder durch Umluft. Es sind unterschiedliche Bauformen erhältlich.

Diese werden in Küchen eingesetzt. Es ist ein fest installierter, elektrischer Küchenhelfer. Meist werden sie unter Hängeschränken direkt über den Kochplatten montiert.

Wie funktioniert eine Dunstabzugshaube?

Innerhalb des Gehäuses einer Dunstabzugshaube befindet sich ein Fettfilter. Das sind in der Regel Einweg-Vliesmatten oder Metallsiebe, die gewaschen werden können. Bei dem Umluftbetrieb werden Geruchsfilter eingesetzt.

Diese bestehen aus Aktivkohle und neutralisieren Gerüche. Zu einer Dunstabzugshaube gehört auch eine Arbeitsplatzbeleuchtung. Über die Abluft wird die angesaugte Luft durch ein Rohr nach draußen abgeführt. Außerhalb des Hauses endet das Rohr in einem Mauerkasten. Bei Umluft wird die angesaugte Luft durch den Fettfilter und anschließend durch den Geruchsfilter, dem Aktivkohlefilter, geleitet.

Bei dieser Methode wird die Luft nach dem Filtern wieder in den Raum zurückgeführt. Ein großer Vorteil hierbei ist, dass im Winter die warme Raumluft nicht nach draußen geführt wird. Die preiswertesten Modelle verfügen ausschließlich über einen Fettfilter.

Welche Arten von Dunstabzugshauben gibt es?

Abzugshauben sind in unterschiedlichen Bauformen erhältlich. Die am häufigsten gewählte Variante wird unter einem Hängeschrank und direkt über den Herdplatten montiert. Diese können mit beiden Betriebsarten, Abluft oder Umluft, arbeiten. An der Wand und an der Decke befestigte Inseldunstabzugshauben werden separat montiert.

Eine sehr ausgeklügelte und moderne Variante ist eine Dunstabzugshaube, die sich in der Arbeitsplatte, seitlich direkt neben den Herdplatten befindet. Hier wird der Dunst seitlich abgesaugt. Damit eine Dunstabzugshaube ihre Wirkung nicht verliert, ist die regelmäßige und gründliche Reinigung unerlässlich. Filter, die dauerhaft überfettet sind, stellen eine Brandgefahr dar. Fettfilter sollten monatlich gereinigt werden.

Ein Fazit zur Dunstabzugshaube

Dunstabzugshauben sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich. Sie funktionieren entweder durch Abluft oder durch Umluft. Bei Modellen mit Umluft sollte darauf geachtet werden, dass ein Geruchsfilter eingesetzt wird. Die Nutzung von Umluft ist im Winter von besonderem Vorteil, da die warme Luft in den Raum zurückgeführt wird. Die Fettfilter der Abzugshauben sollten monatlich gereinigt werden.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Dunstabzugshauben finden Sie hier auf Amazon.

Dunstabzugshaube von respekta
Dunstabzugshaube von respekta
Dieses Angebot von respekta liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 1 in der Kategorie Tischhauben.