Suche
Filter

Dampfentsafter - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Dampfentsafter im August 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Dampfentsafter beim weltweit größten Online-Händler Amazon im August 2020
Preise aktualisiert am 07.08.2020 um 10:33 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 122 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Dampfentsafter liegen zwischen ca. 30 Euro und ca. 110 Euro (im Schnitt bei ca. 75 Euro).
l

Kaufberatung für Dampfentsafter

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 32 Sek.
Torrex® 30280 Dampfentsafter aus Edelstahl Ø26 / 15L spülmaschinengeeignet und für alle Herdarten geeignet – auch für Induktion

Mit einem Dampfentsafter werden größere Mengen Obst verarbeitet. In den sogenannten Fruchtkorb wird das Obst gegeben. Dem Dampfentsafter wird Wasser zugeführt, welches schon bei geringerer Hitze zu verdampfen beginnt. Die Hitze zerstört die Zellwände des Obstes, und das Wasser fließt durch den mit Löchern versehenen Fruchtkorb hinaus in einen Auffangbehälter.

Über einen Schlauch aus Gummi, der in der Regel mit einer Klammer verschlossen ist, kann so der Saft herausgelassen werden. Dieser Saft ist dank der hohen Temperatur lange haltbar. Die Reste des Obstes werden von dem Korb aufgefangen.

Wofür können Dampfentsafter verwendet werden?

Mit einem Dampfentsafter ist es neben dem Entsaften von Früchten auch möglich, den Saft von Gemüse und Kräutern zu gewinnen.

Damit kann ebenso Gelee wie auch Marmelade eingekocht werden. Mit einem besonderen Einsatz können damit auch Speisen schonend gegart werden. Auf Veranstaltungen, Festivals oder größeren Familienfesten kann ein Dampfentsafter verwendet werden, um Glühwein herzustellen. Traditionell dienen sie der Saftgewinnung durch Obst und haben sich im Laufe der Zeit in ihrem Aufbau kaum verändert.

Welche Arten von Dampfentsaftern gibt es?

Es gibt Dampfentsafter, die auf dem Herd in der Küche angewendet werden können und solche, die eine eigene Stromversorgung benötigen. Schon bei geringer Hitze platzen die Zellwände der Früchte, sodass für das Entsaften an sich keine große Hitze benötigt wird. Erst wird Wasser in den dafür vorgesehenen Behälter gefüllt, dann wird der Korb mit den Früchten hereingestellt.

Der Korb weist viele Löcher auf, damit der Saft aus den Früchten gut ablaufen kann. Der Dampf steigt auf, der Saft läuft hinunter in den dafür vorgesehenen Behälter. Idealerweise entsteht in dem Topf mit Deckel kein Überdruck.

Manche Modelle besitzen eine zusätzliche Ausstattung, damit auch Gemüse gedämpft werden kann. Teilweise sind die Modelle auch ohne spezielle Einsätze nur als großer Kochtopf verwendbar. Einkoch-Geräte und Dampfgarer sind sehr ähnlich im Aufbau.

Ein Fazit zum Dampfentsafter

Dampfentsafter eignen sich, wenn größere Mengen an Obst entsaftet werden sollen. Manche Modelle werden auf der Herdplatte angewendet, andere Benötigen eine Stromzufuhr. Es sind Modelle mit besonderer oder zusätzlicher Ausstattung erhältlich, die sich zum Dampfgaren oder Kochen eignen.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Dampfentsafter finden Sie hier auf Amazon.

Dampfentsafter von Gräfenstayn
Dampfentsafter von Gräfenstayn
Dieses Angebot von Gräfenstayn liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 2 in der Kategorie Dampfgarer.