Suche
Filter

Kaufberatung für Babybetten mit Wickelkommode

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 37 Sek.
Polini Kids mitwachsendes Kombi-Kinderbett Gitterbett Babybett mit integrierter Wickelkommode und Wippfunktion: 60 x 120 cm oder 60 x 170 cm Matratzenmaß. Aus Birkenholz und MFC-Spannplatte. Weiß-Rosa

Die Einrichtung für das Zimmer Ihres kleinen Schatzes zusammenzustellen, zählt zu den schönsten Aufgaben, denen Sie sich als werdende Eltern stellen müssen. Wichtigstes Möbelstück ist dabei ein geeignetes Babybett mit Wickelkommode. Denn die Wickelecke zählt zu den Orten, an denen Sie sich mit Ihrem Baby in den kommenden Monaten am häufigsten aufhalten.

Wenn Sie ein Babybett mit Wickelkommode kaufen, dann achten Sie insbesondere auf die geeignete Höhe der Kommode, denn auf diese Weise können Sie ungewollte Rückenschmerzen von vornherein im Keim ersticken.

Beim Babybett mit Wickelkommode auf gute Verarbeitung achten

Ein klassisches Babybett bietet jungen Eltern ein hohes Maß an Flexibilität, denn es lässt sich den Entwicklungsstufen Ihres Kindes variabel anpassen.

Dazu tragen insbesondere ein höhenverstellbarer Lattenrost sowie herausnehmbare Schlupfsprossen bei. Kombibetten lassen sich darüber hinaus zum Juniorbett umbauen und sind daher noch länger nutzbar.

Legen Sie beim Kauf großen Wert auf hochwertige Verarbeitung und abgerundete Kanten, damit sich Ihr Kind nicht verletzten kann. Farblich aufeinander abgestimmt wird das Babybett mit Wickelkommode zum Hingucker in jedem Kinderzimmer.

Bei Farben und Lacken, die gegebenenfalls zur Herstellung verwendet werden, ist es wichtig, dass beides schweiß- und speichelfest ist. Schauen Sie nach eventuellen Hinweisen der Anbieter.

Babybett mit Wickelkommode: am besten nah beieinander

Die Wahl des perfekten Wickelplatzes richtet sich nach den örtlichen Gegebenheiten bei Ihnen zu Hause. Ein Babybett mit Wickelkommode in unmittelbarer Nähe ist jedoch besonders sinnvoll, da Sie Ihr Kind insbesondere vor dem Schlafengehen beziehungsweise nach dem Aufstehen säubern und mit frischen Windeln versehen. Bei einem Babybett mit Wickelkommode sollte die Höhe der Kommode auf Ihre Größe abgestimmt sein. Die reine Wickelfläche bietet ausreichend Platz und weist einen erhöhten Rand auf, um Ihr Kind vor Stürzen zu sichern.

Idealerweise verfügt die Kommode außerdem über verschiedene Fächer, um die wichtigsten Utensilien so unterzubringen, dass sie bei Bedarf immer in Reichweite sind. Schließlich gilt als Regel Nr. 1: Immer eine Hand am Kind lassen.

Ein Fazit zum Babybett mit Wickelkommode

Ein Babybett mit Wickelkommode ist sehr praktisch. Achten Sie darauf, dass beides solide verarbeitet ist und keine scharfen Kanten aufweist. Während das Bettchen in Sachen Flexibilität punktet, kommt es bei einer Wickelkommode auf viel Platz sowie die richtige Höhe an. Das Maß orientiert sich an der Größe der Person, die sie am häufigsten nutzt.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Babybetten mit Wickelkommode finden Sie hier auf Amazon.