Suche
Filter

Autostaubsauger - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Autostaubsauger im Juli 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Autostaubsauger beim weltweit größten Online-Händler Amazon im Juli 2020
Preise aktualisiert am 05.07.2020 um 05:49 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 17935 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Autostaubsauger liegen zwischen ca. 15 Euro und ca. 98 Euro (im Schnitt bei ca. 60 Euro).

Kaufberatung für Autostaubsauger

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 27 Sek.
SONRU Auto Staubsauger, 150W 7000PA Starke Saugleistung Geräuscharmer, Nasser/Trockener Portable Handstaubsauger für KFZ, mit 4,5 m Netzkabel, Doppelfiltern, Tragetasche

Das Auto nur durch die Waschanlage zu fahren, reicht nicht aus. Auch der Innenraum muss regelmäßig gesäubert werden. Nicht nur die Konsolen und Ablageflächen, vor allem der Boden verschmutzt mit der Zeit. Autostaubsauger eignen sich hervorragend für die Innenraumreinigung eines Fahrzeugs. Es gibt verschiedene Varianten, deren Saugkraft von der Wattleistung abhängt.

Neben der Saugleistung spielen Handlichkeit und Gewicht bei der Kaufentscheidung eine Rolle.

Unterschied: Autostaubsauger und herkömmlicher Staubsauger

Handstaubsauger fürs Auto sind akkubetriebene Geräte, die für ihre Arbeit keine Steckdose brauchen. Man lädt sie vorher auf. Damit kommen Besitzer flexibel in jeden Winkel des Autos.

Es gibt auch Modelle, die an den Zigarettenanzünder angeschlossen werden können. Mit einem herkömmlichen Staubsauger kommt der Autobesitzer nur sehr schlecht in die Fugen und Ritzen im Inneren seines Autos. Gerade die Flächen zwischen Autositz und Tür und zwischen den Sitzreihen sind schwer zu erreichen.

Ein handlicher Autostaubsauger leistet hier die richtigen Dienste. Ein Autostaubsauger besitzt keinen Staubbeutel, sondern einen Auffangbehälter, der bei Bedarf in der Restmülltonne entleert wird.

Worauf muss man beim Kauf eines Autostaubsaugers achten?

Autostaubsauger müssen nicht nur Sand und Staub, sondern auch kleine Steine aufsaugen können, die bei jedem Einsteigen zwangsläufig ins Auto getragen werden. Damit auch Steinchen aufgesaugt werden können, ist eine gewisse Mindestleistung erforderlich. Seit 2017 hat die EU jedoch die Höchstgrenze für Handstaubsauger auf 900 Watt festgelegt. Je mehr Zubehörteile zum Produkt gehören, desto praktischer ist ein solches Reinigungsgerät. Verschiedene Bürstenaufsätze und unterschiedlich breite Düsen sollten auf jeden Fall vorhanden sein.

Auch das Außenmaterial sollte robust sein. Ein Fassungsvermögen von 500 ml ist meist ausreichend. Für die Leistung spielt auch die Strömungsoptimierung eine Rolle. Sie wird vom Gehäuse, von der Saugdüse und vom Saugrohr beeinflusst.

Ein Fazit zum Autostaubsauger

Eine hohe Saugleistung von Autostaubsaugern ist zwar für die Autoinnenraumpflege wünschenswert, doch die EU hat die Obergrenze 2017 auf 900 Watt festgelegt. Der Vorteil dieser Autostaubsauger: Sie entwickeln deutlich weniger Lärm. Ein Markengerät mit 900 Watt leistet trotzdem sehr gute Dienste. Robustheit sollte wichtiger als eine ästhetische Optik sein.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Autostaubsauger finden Sie hier auf Amazon.