Suche
Filter

Aktenvernichter - Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Aktenvernichter im August 2020 Top 10 & Kaufberatung

Die Top 10 Aktenvernichter beim weltweit größten Online-Händler Amazon im August 2020
Preise aktualisiert am 13.08.2020 um 12:35 Uhr
Preise können seit letzter Aktualisierung gestiegen sein. Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Die Top 10 von 17325 Suchergebnissen. Die Preise für die Top 10 Aktenvernichter liegen zwischen ca. 18 Euro und ca. 161 Euro (im Schnitt bei ca. 95 Euro).
l

Kaufberatung für Aktenvernichter

Was man vor dem Kauf wissen sollte

Lesezeit: ca. 1 Min. 28 Sek.
AmazonBasics - Hochsicherheits-Kreuzschnitt-Aktenvernichter für 7-8 Blätter, für Papier und Kreditkarten

Aktenvernichter dienen zur sicheren Zerkleinerung von Dokumenten. Die regelmäßige Entsorgung alter Dokumente bringt mehr Übersicht und erleichtert die Verwaltung sämtlicher Bürovorgänge. Sensible Daten nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist zu vernichten, ist oft mit großem Aufwand verbunden, denn Datenmissbrauch muss vermieden werden.

Während Behörden und große Firmen ihre Akten durch Spezialfirmen entsorgen lassen, bieten sich für Privathaushalte handliche Aktenvernichter an.

Welche Sicherheitskriterien gelten für Aktenvernichter?

Man unterscheidet Aktenvernichter für den privaten und geschäftlichen Gebrauch. Ferner wird bei der Aktenvernichtung nach Sicherheitsstufen getrennt. Je nach Aktenmenge gibt es Modelle für den gelegentlichen und häufigen Gebrauch im Büro.

Hochwertige Aktenvernichter zerkleinern auch digitale Datenträger wie CDs und DVDs. Die Datensicherheit unterscheidet sieben Sicherheitsstufen, die durch die DIN 66399 geregelt werden. Je höher die Sicherheitsstufe, desto stärker werden Dokumente und Datenträger geschreddert.

Modelle mit Streifenschnitt gehören einer niedrigen Sicherheitsstufe an. Modelle mit Partikelschnitt bieten deutlich mehr Sicherheit. Auf dem Markt sind auch die Sicherheitsstufen sechs und sieben vertreten, diese Kategorien liegen jedoch außerhalb der DIN.

Welche Typen von Aktenvernichtern gibt es?

Für den Kauf sind Belastbarkeit und Auffangvolumen entscheidend. Abhängig vom Hersteller kann ein Aktenvernichter unterschiedlich viele Blätter in einem Arbeitsschritt zerschneiden. Je nach Bearbeitungsvolumen ist der Platzbedarf größer. Aktenvernichter mit mittlerer Belastungsstufe sind für die tägliche Benutzung durch mehrere Personen, zum Beispiel einer Arbeitsgruppe im Büro, gedacht. Die geringe Belastungsstufe wurde für die gelegentliche Nutzung im Privathaushalt konzipiert. Der Streifenschnitt zerschneidet Papier in schmale Längsstreifen.

Die vorhandenen Daten sind zwar nicht mehr leserlich, doch Betrügern ist es immer noch möglich, die Streifen aneinanderzulegen und somit zu entziffern. Der Partikelschnitt verwendet eine Kreuzschnitttechnik. Für Kartonagen wird der Perforationsschnitt angewendet. Modelle der Sicherheitsstufe 1 schneiden in 12 mm breite Streifen.

Bei Sicherheitsstufe 4 entstehen bereits Partikel von 6 × 25 mm Größe. Je nach Vertraulichkeit der Daten gelten die Schutzklassen von 1-3. Für geheime Daten gilt die Schutzklasse 3, die den Sicherheitsstufen 6 und 7 entspricht.

Ein Fazit zum Aktenvernichter

Für die Aktenvernichtung in Betrieb gelten mehrere Sicherheitsstufen, für die es unterschiedliche Aktenvernichter gibt. Um Missbrauch vorzubeugen, empfiehlt sich auch im privaten Bereich die Vernichtung sensibler Daten.

Eine Übersicht verschiedener Marken und Modelle, sowie günstige Angebote für Aktenvernichter finden Sie hier auf Amazon.

Aktenvernichter von AmazonBasics
Aktenvernichter von AmazonBasics
Dieses Angebot von AmazonBasics liegt im Amazon Verkaufs-Ranking auf Nr. 2 in der Kategorie Aktenvernichter.